[Review] Balea Urea Augencreme


Auf der Suche nach einer neuen Augencreme, die nicht zu teuer ist, bin ich bei DM auf diese Urea Augencreme von Balea gestoßen. Das Wort Urea lies mich auf eine hohe Pflegewikung schließen, deshalb kam einfach mal eine Tube mit. Ich möchte heute mit euch meine Erfahrungen teilen.
Preis 2,95 €Inhalt 15 ml Haltbarkeit 12 Monate
Das Design ist nicht der ober Hammer, aber völlig okay. Ich mag die Kombination aus Pink, Blau und Weiß sehr gerne. Es schaut nicht zu billig aus, nur die Umverpackung empfinde ich als Sinnlos! Meiner Meinung nach, reicht es die Creme so zu verkaufen, Umweltschutz und so ;)! Die Optik der Tube ist schön, man kann sie leicht aufdrehen und bekommt das Produkt sehr genau dosiert. 

Die Creme hat einen Urea Anteil von 5% daher habe ich mir hohe Pflegewirkung erhofft. Ich verwende die Creme jeden Abend vor dem Schlafen gehen. Ich trage jeweils einen kleinen Punkt, der weißen Creme unter meinem Auge auf. Ich klopfe oder reibe es dann leicht ein. Die Textur ist nicht zu flüssig, aber auch nicht besonders fest, ich empfinde es als sehr angenehm. Der Auftrag gelingt super einfach und die Creme zieht schnell ein, hinterlässt aber einen Pflegefilm. Am nächsten Morgen ist die Haut noch immer sehr weich und fühlt sich gepflegt an. Der Geruch der Creme ist leider nicht so meins, da es sehr nach Urea riecht. Das Versprechen Trockenheitsfältchen zu mindern kann ich leider nicht bestätigen, da ich keine Falten unter den Augen habe. Die Pflegewirkung gefällt mir aber ziemlich gut! Aber Achtung, verwendet nicht so viel Produkt wie auf dem Foto gezeigt ist :D.






Von mir bekommt das Produkt 5 von 5 Herzen, da es für 2,95 € eine super Augencreme für normale Haut ist! Wie es bei trockener Haut ausschaut, kann ich leider nicht sagen. 

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.