[Aufgebraucht] September 2014

Heute kommt endlich der Aufgebraucht Post vom September, leider habe ich es früher nicht geschafft. Ich habe nun schon seit 3 Wochen wieder Schule, das ist mein letztes Jahr und ich versuche wirklich viel dafür zu tun. Denn in 6 Monaten schreibe ich schon mein Fachabitur, wie schnell das alles geht. Den Führerschein mache ich im Moment auch noch, da bleibt leider wenig Zeit für das Bloggen :(. Zu vielen Produkten aus dem Post habe ich eine Review verfasst, diese werde ich immer verlinken, daher sage ich zu einigen Dingen nicht all zu viel. 

Balea Rasiergel „Summer Garden“ Hier habe ich eine Review zu diesem Produkt verfasst. Ich bin völlig zufrieden und mag den Duft. daher würde ich es mir immer wieder nachkaufen. 
150 ml 

Rexona Women „Cotton Ultra Dry“ Deo*Auch hier zu gibt es eine kleine Review. Ich fand das Deo sehr angenehm, guter Schutz und der Duft war auch klasse. Es hat sich genauso lange gehalten wie ein normal großes. Ich würde es mir wieder kaufen. 
75 ml 

L’axelle Antitranspirant*Hier geht es zu der Review. Leider ist hier die Verpackung kaputt gegangen, da es mir runtergefallen ist. Ich habe es einfach umgefüllt und nicht aufgebraucht. Der Schutz ist wirklich super und da es keinen Duft hat, kann man es sehr gut mit anderen Deos kombinieren. Ich würde es wieder kaufen :).
100 ml 


Balea erfrischendes Gesichtswasser normale & Mischhaut Mein Liebling, langsam müsstet ihr ihn kennen. Ich werde es immer wieder kaufen.
200 ml 

SOS DesinfektionstücherIn den Sommerferien hatte ich sie immer dabei, als ich unterwegs war. Ich vermisse sie etwas in meiner Tasche, daher werden sie wieder gekauft. Ich verwende sie gerne für meine Hände, dreckige Flächen oder eben für öffentliche Toiletten. 
10 Stk.

Synergen ReinigungstücherIch liebe sie und habe auch noch Back-ups hier. Diese Tücher kann ich jedem empfehlen. Ich verwende sie um das Gröbste runterzunehmen. Alleine würde ich sie nicht empfehlen, da sie Mascara nicht ganz so gut wegbekommen.
25 Stk. 


Isana Bodybutter „Walnussmilch“Im Urlaub wollte ich unbedingt etwas von Isana testen. So wurde es also eine Bodybutter. Ich mochte den Duft sehr gerne. Die Pflegewirkung war auch super gut. Ich würde sie mir wieder holen.
200 ml

Isana Bodycreme mit Vitamin ENoch ein Produkt aus dem Urlaub. Leider fand ich diese Creme für den Körper nicht so toll. Sie war sehr dick und hat sich schlecht verteilen lassen, außerdem zog sie einfach nicht ein. Ich fand sie so schrecklich. Am Ende habe ich sie immer Abends auf meinen Füßen verwendet, Socken drüber und fertig. Anders konnte ich sie nicht verwenden. 
150 ml 


Balea Badekugel mit süßem Kakao – Duft *Seit August bin ich im Bademodus und habe den Sonntag zum #Badesonntag erklärt. Ich liebe es einfach so sehr, es gibt nichts schöneres als mit einem warmen Bad die Woche zu beenden. Ich höre dazu meistens Musik und entspanne richtig. Diese Badekugel gab es beim #DMCB14 in der Goodie Bag. Ich habe sie mit Freude verwendet. Sie riecht sehr angenehm nach Kakao, keinesfalls künstlich. Sie schäumt und sprudelt etwas. Nach dem Bad ist die Haut super gut gepflegt und man kann auf die Bodylotion verzichten. Ich bin begeistert!
1 Anwendung 

Lush Schaumbad „Creamy Candy“Bei Lush musste ich natürlich auch mal eine Badekugel testen. Ich habe mich spontan für ein günstiges Schaumbad entschieden. Man hatte zwei Anwendungen. Ich habe es ohne Probleme in der Mitte durchgebrochen und dann in das Badewasser gebröselt, dieses wurde darauf Rosa und es gab richtig schönen und festen Schaum. Es hat so Spaß gemacht! Besonders schön fand ich auch den leicht süßlichen Duft. Die Haut war auch hier super gepflegt.
2 Anwendungen 


Balea „Gartenparty“ LE Milde Seife „Süßer Flirt“Ich habe eine Schwäche für limitierte Seifen und könnte mich immer damit eindecken. Diese LE fand ich super spannend, da der Duft etwas ganz anderes ist. Außerdem war die Verpackung auch super niedlich. Der Duft war eher süßlich, aber sehr angenehm. Sie hat gut sauber gemacht und nicht ausgetrocknet.
300 ml 

Balea Duschpeeling „Mandarinen- & Orangenduft“ LEIch habe dieses Produkt nur gekauft, da es so gehypte wurde. Ein Duschpeeling ohne diese Plastik Stückchen drin? Muss ich haben! Der Duft hat mir beim Kauf schon nicht so zugesagt, ich mag diese künstlichen Orangendüfte einfach nicht. In der Hoffnung, dass es unter der Dusche besser riecht, habe ich es also getestet und musste mich wirklich überwinden es aufzubrauchen. Peeling Wirkung war okay, der Duft leider nicht mein Fall. 
200 ml 

Nivea Creme Care Dusche*Hier gibt es eine Review dazu. Der Duft war bis zum 3/4 der Flasche super angenehm, gegen Ende ging er mir aber auf die Nerven! 
250 ml 


L’oreal Preference Pflegebalsam mit Nutri – CeranidNachdem ich meine Haare blondiert habe, war diese Kur noch übrig. Ich habe sie 2-3 mal verwendet. Fand sie aber nicht so überzeugend. 
40 ml 

Balea Oil Repair ShampooDieses Produkt hatte ich immer bei meinem Ex-Freund stehen, ich mag es sehr gerne. Toller Duft, sehr gute Pflegewirkung und die Haare liegen damit sehr schön. Ich würde es mir wieder kaufen.
250 ml 

Schwarzkopf Gliss Kur Hair Repair Tägliches Öl – Elixier Oh dieses Öl ist schon sooo alt. Ich hatte es 2012 in meiner ersten Glossybox Young, es hat mir wirklich sehr lange gehalten. Ich habe es 3-4 mal die Woche in den Spitzen verwendet. Ich mag den Duft sehr gerne, ich würde es mir wieder kaufen, im Moment habe ich aber noch genug andere Haaröle hier.
75 ml 

Isana „Repair Nutrition“ Soforthilfe Haarkur*Hier geht es zur Review. Ich mochte den Duft sehr gerne. Die Pflegewirkung war okay. Ich mag diese kleinen Verpackungen aber nicht, daher wird es nicht wieder gekauft.
20 ml 

Schaebens „Anti Pickel“ MaskeIch bilde mir ein, dass die Maske etwas bringt und kaufe sie daher immer wieder nach. Leider weiß ich nicht, ob es wirklich etwas bringt :D.
2 x 5 ml

Montagne Jeunesse „Creamy Coconut“ MaskeDer Duft war sehr angenehm, aber irgendwie hat die Maske nichts gemacht.
 15 ml

Avojo Skincare „The black peel off mask“*Hier gibt es eine Review. Leider macht die Maske viel Dreck. Der Effekt ist jedoch super.
10 ml 

Balea „Reinigende“ MaskeMomentan eine meiner liebsten Masken, ich bin total auf dem Masken Trip :D.
2 x 8 ml 


LCN by Daniela Katzenberger cat queen long lashes Mascara Leider konnte ich die Mascara nie testen, da sie schon eingetrocknet in meiner Glossybox Young war.
8 g

essence glitter nail hardener Dieses Produkt muss auch von 2012 sein, ich verwende so etwas aber einfach nicht.
8 ml 

essence „all about matt!“ oil control make-up baseEine Review findet ihr hier. Meine Alltags Base, wenn ich nicht all zu viel vorhabe oder es nicht zu heiß ist. Ich mag sie sehr gerne und habe sie schon wieder hier.
20 ml 

Manhattan 2in1 Concealer & Fixingpowder 30 „Warm Beige“Ein totaler Flop, die Farbe ist mir zu dunkel. Trotzdem habe ich tapfer aufgebraucht. Die Deckkraft ist super gut, wenn der Ton bloss nicht so gelb währe.


Balea Soft & Clean Anti – Pickel Patches Hin und wieder verwende ich sie gerne, wenn ich merke, dass ein Pickel entsteht.
36 Stk.


Lush „Olive Branch“Duschgel *Fand ich nicht so toll. Viel zu flüssig und leider nicht mein Duft.

Mexx „Ice Touch Woman“ Eau de Toilette Sehr frischer Duft, aber ich brauche so etwas nicht.
0,7 ml 

Lioele BB – Creme*Ich fand die BB – Creme super. Sehr heller Ton, gute Deckkraft und tolle Haltbarkeit. Ich denke über einen Kauf nach.

Etude House „Baby Choux“ Base*Eine grüne Base gegen Rötungen, ich habe sie aus Neugierde verwendet. Ich mochte den Effekt und das Finish sehr gerne. Auch hier wird über einen Kauf nachgedacht.

Tony Moly „Aqua Aura“ Serum*Leider ein Flop, ich habe nichts gemerkt.

Hansaplast Regenerierende FußcremeIch fand die Pflegewirkung nicht besonders gut.
2 ml 


ebelin WattepadsMag ich sehr gerne.
140 Stk.

Clean & Care WattestäbchenWerden immer wieder gekauft :).
200 Stk. 





Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.