[Test & erster Eindruck] essence „Summer Fun“ Limited Edition*

Mich erreichte während meiner Prüfungsphase ein Paket von essence, Darin enthalten waren Produkte aus der aktuellen „Summer Fun“ Limited Edition. Ich habe mich sehr gefreut, vielen Dank! Leider musste ich mit dem Testen recht lange warten, da ich zwischen dem Lernen und dem Pendeln zur Uni einfach kaum noch zum Schminken gekommen bin. Die letzten Blogposts waren großteils vorproduziert, damit ihr in meiner Abwesenheit nicht ohne Content auskommen müsst. Deshalb bin ich in den letzten Wochen auch nicht auf die Kommentare eingegangen, was ich nun dringend nachholen möchte! 

essence „Summer Fun“ Limited Edition nail polish 02 „shine brighter than the sun“* & 03 „walking on sunshine“*
Über Nagellack freue ich mich immer sehr. Denn ich testen gerne neue Farben und Finishes. Die Nagellacke aus der Limited Edition sind jedoch recht langweilig und eher standard, sowohl die Farben, als auch das Finish. Natürlich bedeutet dies nichts schlechtes. Denn der Auftrag und die Textur sind super, ebenfalls decken beie Farben in zwei Schichten perfekt und trocknen super schnell durch. Den Pinsel finde ich etwas gewöhnungsbedürftig, aber man kann damit arbeiten. 
Die Farbe 02 ist ein klassiches weiß, mit leichtem gelblichen Einschlag. Mir gefällt der Ton sehr! 
03 ist für mich ein totaler Barbie Nagellack. Das Rosa ist umwerfend und ich habe es sehr gerne getragen. Ein NOTD kommt ganz bald dazu. Ich habe wohl einen neuen, liebsten, rosanen Nagellack.

8 ml | 1,79 € 


essence „Summer Fun“ Limited Edition cooling body splash 01 splash to refresh!*
Das Bodyspray, mit der coolen Verpackung, durfte ich ebenfalls aus dem Paket fischen. Ich finde die Kugelform wirklich lustig. Es handelt sich hier bei um ein cooling body splash, was leicht duften soll und erfrischt. Für mich riecht das Spray eher fruchtig und süßlich, sehr passend für den Sommer. Direkt nach dem Aufsprühen ist es sehr erfrischend. Leider klebt es leicht, wobei mich das nicht all zu sehr stört, da ich es sowieso eher auf die Kleidung, als auf die Haut geben würde, denn auf meiner Haut halten Düfte leider kaum. 

100 ml | 2,99 €


essence „Summer Fun“ Limited Edition cooling eyeshadow 01 „Pool Position“*
Hier seht ihr meinen persönlichen Flop aus dieser Limited Edition. Ich habe mich sehr auf die cremigen Lidschatten gefreut, da ich solche häufig als Base verwende. Mich erreichte die Farbe 01, ein gräuliches, eisiges blau. An sich eine hübsche Farbe, vielleicht nicht für jeden Tag, aber kann man sicher mal ausführen. Leider besteht das Produkt nur aus Schimmer, wie man dem Swatch entnehmen kann, gibt der Lidschatten keine Farbe ab. Ich bin sehr enttäuscht und habe das Produkt erst gar nicht am Auge getestet, da ich keine Verwendung dafür habe. 

6 ml | 1,99 €  

essence „Summer Fun“ Limited Edition lipstick pen 02 „girls just wanna have sun“*
Mein Highlight aus der gesammten Limited Edition, ist dieser matte Lippenstift. Anfangs dachte ich, dass das Produkt bestimmt eher sheer sein wird, nach dem Swatchen war ich mehr, als positiv überrascht. Der Lippenstift ist super stark pigmentiert und die Farbe knallt richtig. Es handelt sich um ein kühles Pink, ohne Glitzer oder Schimmer. Der Auftrag gestaltet sich sehr cremig und dank der Stiftform präzise und einfach. Das Finish ist matt, deshalb sollte man die Lippen vorher peelen oder über Nacht eine gute Pflege verwenden. Auf gepflegten, weichen Lippen, sieht das Produkt umwerfend aus. Leichte Speisen und Trinken hält der Lippenstift, ohne Probleme, aus. Er setzt sich lediglich in der Mitte, der Lippe, etwas ab. 2,5 g | 2,29 € 


essence „Summer Fun“ Limited Edition mini make-up sponges  01 „be my sunshine today!“* 
In der Preview haben mich diese kleinen Eier schon sehr interessiert. Umso mehr habe ich mich gefreut, als ich sie im Paket vorgefunden habe. Ich verwende solche sponges sehr gerne, um meinen Concealer zu verblenden oder für cremige Produkte. Die Größe ist perfekt für unter die Augen, man kann den Concealer sehr präzise einarbeiten, außerdem sind kleine Spomges deutlich einfacher zu transportieren, als der Große. Deshalb werde ich die Kleinen sicher im Urlaub dabei haben.

2,99 € 


essence „Summer Fun“ Limited Edition cream to powder blush 01 „girls just wanna have sun“*
Was darf in einer Limited Edition nicht fehlen? Richtig! Ein Blush! Passend für den Sommer findet man in dieser Limited Edition ein pinkes, cream to powder, blush. Ich bin ein großer Fan von cremigen Texturen, da diese Schweiß eher überstehen, als Puder. Das Blush an sich ist eher basic, das pink ist nicht zu knallig, lässt sich aber gut aufbauen und wird nicht fleckig. Das Finish ist matt, was mir ebenso sehr gut gefällt.

5 g | 2,99 € 

essence „Summer Fun“ Limited Edition hair styling set 01 here comes the sun“*
Sehr süß finde ich dieses Haarset, besonders für jüngere Mädels ist dies eine tolle Idee. Es besteht aus einer Haarschraube, was auch immer man damit tun kann, wenn ihr das wisst, dann schreibt mir bitte ein Kommentar! Außerdem sind noch zwei Haarbänder enthalten, welche auch als Armschmuck genutzt werden können. 

2,49 € 


essence “ Summer Fun“ Limited Edition nail sticker  01 i scream for ice cream!*
Eine sehr schöne und vor allem passende Idee, für diese Limited Edition, sind die Nagelsticker. Ich verwende solche Produkte sehr gerne. Da man auch ohne großes Können, tolle Designs damit zaubern kann. Außerdem geht die Applikation sehr schnell und einfach. Ich denke, dass ich diese Sticker, ganz bald, an euch verlosen werde, da ich noch einige hier habe und nicht mehr so viel ansammeln möchte.

1,29 € 

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.