[Review] Gress Friseure Esslingen*

Na, wer von euch folgt mir fleißig auf Instagram? Diejenigen von euch, die das tun, sind schon informiert. Ich war vor Kurzem beim Friseur. Die liebe Lia hat mich nach Esslingen gefahren und freundlicherweise Fotograf gespielt! Gress Friseure hatten mich eingeladen mir die Haare zu machen. Ich war super neugierig und möchte euch heute von meinen Erfahrungen berichten. Vielen Dank an dieser Stelle für die Kooperation, ich hatte viel Spaß und bin super zufrieden. Meine neue Frisur ist ein Traum. Ich fühle mich super wohl.

Montags, um 16 Uhr war der Termin in Esslingen. Da ich mit Lia gefahren bin, sind wir über die Bundesstraße von Stuttgart gekommen, geparkt haben wir in einem Einkaufszentrum am Bahnhof, aber eigentlich gibt es genug Parkmöglichkeiten in Essligen. Der Friseur liegt super Zentral am Rossmarkt 13, 73728 Esslingen.

Wir waren sehr pünktlich und kamen sofort dran. Es war relativ wenig los. Die Damen am Empfang war sehr freundlich und der Friseur, der mir die Haare gemacht hat, ebenso. Ich habe mich super wohl gefühlt in dem Salon. Alles ist sehr hell und mit viel Licht durchflutet, genau nach meinem Geschmack. Uns wurden direkt Getränke angeboten, wir beide entschieden uns für einen Kaffee. Dann ging es auch schon los.

Als Erstes gab es eine kleine Beratung, denn ich wusste nicht, was ich genau wollte. Also stöberten wir ein wenig auf Instagram, bis der Friseur und ich uns einig waren. Es sollte kürzer werden, frecher, mehr Stufen und im Gesamten einfach mehr Bewegung ins Haar. Weiter unten könnt ihr meine Ausgangsfrisur sehen, die Haare waren alle irgendwie gleich lang und hatten nichts Besonderes. Die Wellen sind nicht natürlich, denn eigentlich habe ich super glatte Haare.

Bevor der eigentliche Haarschnitt los ging, bekam ich noch eine Kopfmassage. Das war ein absoluter TRAUM! Ich durfte mir sogar das Öl aussuchen, mit welchem ich massiert wurde. Massagen sind einfach das Beste auf der Welt. Ich denke, dass mein Gesichtsaudruck für sich spricht ;).

Nachdem ich tiefen entspannt war, wurden mir die Haare gewaschen, auch hier gabs nochmals eine kleine Kopfmassage. Ich musste mich wirklich anstrengen nicht einzuschlafen, es war einfach sehr angenehm.

Beim Schneiden hatte der Friseur eine super interessante Technik. Zu erst schnitt er hinten ganz normal, danach kämmte er meine Haare nach Vorne und schnitt über meinem Kopf, super faszinieren. Sowas habe ich zuvor noch nie gesehen. Die Stufen sind super schön geworden, außerdem wirken meine Haare nun viel voller und voluminöser.

Am Coolsten fand ich das Styling. Ich habe mich wie eine echte Fashionbloggerin gefühlt. Er hat mir unglaublich schöne Locken gezaubert, alles ohne Glätteisen oder Lockenstab, sondern nur mit dem Föhn und einer Rundbürste. Unglaublich oder ? Diese Locken hielten, ohne Haarspray, ganze 3 Tage auf meine Kopf. Ich war wirklich erstaunt. Für das Volumen hat er mir etwas Trockenshampoo in die Haare gesprüht, das mache ich zuhause auch immer wieder gerne, wenn die Haare nicht schön liegen oder schon etwas platt sind.

Im Großen & Ganzen bin ich super zufrieden, das war mein schönster Friseurbesuch, den ich jemals hatte. Außerdem war ich das erste Mal wirklich mit allem zufrieden. Eigentlich gefällt mir der Schnitt frisch nach dem Friseur eher selten, hier jedoch war alles sehr stimmig. Ich bin immernoch hin und weg von den Stufen und der Wandelbarkeit dieser Frisur. Egal, ob mit Locken, leichten Wellen oder Glatt, die Haare sehen einfach immer toll aus. Den Service fand ich ebenso toll. Alle waren sehr freundlich und man hat sich sofort wohlgefühlt.

Kennt ihr weitere gute Friseure im Großraum Stuttgart?

Du magst vielleicht auch

2 Kommentare

  1. Ja ich gehe immer zu Bic’A’s Hairgsrage in Vaihingen… toller kleiner Salon im 50th Style… Bica ist toll und ihre Mitarbeiterin Doreen eine wahre Künstlerin an den Farbtuben❤

  2. Da ich aus dem hohen Norden komme, kann ich hier wohl kaum mitreden 😉
    Aber die Frisur finde ich wirklich wirklich super!
    Liebe Grüße ♥
    Maike

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.