essence „coast & chill“ Limited Edition | Haul & Swatch

Die „coast & chill“ Limited Edition von essence kam passend zu meinem Urlaub auf den Markt. Ich finde das Motto und die Idee hinter den Produkten super und vor allem sehr passend für die Sommerferien. Den Aufsteller habe ich nach meinem Nordseeurlaub entdeckt und fand die Produkte sehr spannend! Besonders cool finde ich die make-up lightening drops & make-up darkening drops, da meine Foundations einfach nicht mehr passen, da ich etwas braun geworden bin. Den Pinsel fand ich süß und habe ihn auch eingepackt, wobei das etwas unnötig war, da ich mehr als genug Pinsel besitze und mein Pinselglas aus allen Nähten platzt! 

essence „coast & chill“ Limited Edition make-up lightening drops & make-up darkening drops

Ich hatte, bis vor Kurzem, nie die Idee, dass ich jemals so eine Art von Produkt brauchen und benutzen würde. Alles änderte sich schlagartig, als ich eine Woche an der Nordsee war und auf einmal deutlich Farbe bekommen hatte. Keine Foundation passt mehr! Haltet euch fest, meine Nuancen sind alle zu hell. Dieses Problem hatte ich noch nie in meinem Leben, eher dass mir die Farben zu dunkel waren. Sehr passend, dass essence make-up lightening drops und make-up darkening drops auf den Markt gebracht hat. Im DM habe ich die Produkte sofort eingepackt. Die lightening drops bleiben erst mal im Schrank und warten auf den tiefsten Winter, wenn ich wieder meine vornehme Blässe angenommen habe. Die darkening drops kamen in meinem Dubai Urlaub zum Einsatz. Denn ich bin noch etwas dunkler geworden und musste meine Foundation anpassen. Die Drops kommen in einer Tube, welche eine lange, feine Spitze hat, super zum Dosieren! Die lightening drops sind super hell, schon fast weiß und sind toll, um dunkle Foundation aufzuhellen. Bei den darkening drops war ich etwas skeptisch, da ich angst hatte, dass der Farbton zu warm sein könnte. Dies ist zum Glück nicht der Fall. Den bräunliche Ton ist super und dunkelt Foundation gut ab, ohne dieser einen orangenen Stich zu verleihen. Außerdem sind beide drops auch super zum Highlighten oder Bronzen geeignet! Die Textur ist eher cremig, matt im Finish und verändert die Textur der Foudation quasi gar nicht. Bei sehr glänzenden Foundations könnte das Finish etwas mattiert werden, was mich jedoch nicht stört. Ich finde die Idee und die Produkte super, so kann ich meine liebsten Foundations das ganze Jahr über tragen und muss mir keine tröfltausend Nuancen zulegen!

15 ml | 2,99 €

essence „coast & chill“ Limited Edition eyeshadow & eyebrow duo brush 01 „enjoy the good vibes!“

Pinsel kann essence! Ich bin ein großer Fan von den Tools bei essence. Kein Make-up wird bei mir ohne Pinsel von dieser Marke geschminkt. Meiner Meinung nach verbinden sie gute Qualität zu einem tollen Preis und einem niedlichen Design! Ein Duo Pinsel ist immer praktisch, wenn man unterwegs ist und Platzmangel herrscht. Es handelt sich um einen Pinsel mit synthetischen Haaren. Die eine Seite ist ein flacher Lidschattenpinsel, damit kann man super gut cremige Texturen auf dem Lid verteilen. Auf der gegenüberliegenden Seite findet sich ein abgeschrägter Augenbrauenpinsel vor. Diesen verwende ich gerne mit cremigen oder gelingen Texturen! Ein solider Pinsel. für wenig Geld!

1,99 €

Du magst vielleicht auch

1 Kommentar

  1. Die darkening drops und den Pinsel habe ich auch eingepackt. Die Drops kommen fast täglich zum Einsatz, finde die echt super, da sie Foundations wirklich dosiert dunkler machen. Werde mir auf jeden Fall davon noch ein Backup kaufen. 🙂
    Von den Pinseln von Essence bin ich auch immer begeistert.

    Liebe Grüße,

    Cristin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.