[Review] Batiste Dry Shampoo Plus show-stopping heavenly volume*

halloHeute darf ich euch ein Trockenshampoo von meiner liebsten Marke, Batiste, vorstellen. Freundlicherweise wurde mir dieses kostenlos zugeschickt, was für mich immer ein Highlight ist. Besonders toll finde ich es euch Produkt vorzustellen, die ich auch privat regelmäßig kaufen, verwende und aufbrauche. Es handelt sich um die Sorte show-stopping heavenly volume, diese habe ich zu vor noch nie getestet und war deshalb sehr gespannt.
Preis 4,99 €
Inhalt 200 ml
Haltbarkeit ?
Das Design ist typisch für Batiste und gefällt mir sehr. Das Produkt befindet sich in einer Metalldose, welche sehr hübsch bedruckt ist. Alle wichtigen Informationen zu den Inhaltsstoffen und der Anwendung findet man auf der Rückseite. Der Deckel ist aus Plastik un hält gut. Das Produkt selber kommt aus einem Sprühkopf, welcher an eine Lackdose erinnert. Die Dosierung ist sehr einfach. Man benötigt wenig Kraft, um das Trockenshampoo auf die Haare zu sprühen.
Weiterlesen

[Review] Batiste Dry Shampoo pretty & opulent oriental*

Batiste dry shampoo trockenshampoo pretty & opulent oriental
hallo
Vor kurzer Zeit habe ich euch das Batiste Trockenshampoo „heavenly volume“ auf dem Blog vorgestellt. Heute soll es um ein weiteres Trockenshampoo von Batiste gehen. Die Sorte „oriental“ wurde mir zur Verfügung gestellt und ich hab dieses genauer unter die Lupe genommen und ein paar Wochen für euch getestet.

Preis 3,99 €
Inhalt 200 ml
Haltbarkeit ?

Das Design finde ich super schön und würde mich auch im Laden ansprechen. Die Farben sind sehr mädchenhaft und harmonisieren gut miteinander. Das Produkt befindet sich in einer ganz normalen Dose mit einem Sprühkopf.

Weiterlesen

[Unboxing] Glossybox April 2016

Noch eine Glossybox? Ja! Ich bin einfach zu blöd und habe vergessen mein Abo zu kündigen, deshalb gibt es die ‚richtige‘ Box von April heute noch zu sehen. Die letzte Box war, anscheinend, eine Willkommens-Box und deshalb die tollen Produkte. Hier bei handelt es sich nun um eine normale Box, dennoch bin ich ganz zufrieden. Aber das Abo habe ich trotzdem gekündigt, 15 € sind mir einfach zu viel pro Monat. Bestellt ihr regelmäßig Boxen ? Wenn ja, welche ?

Benefit „dew the hoola“ Gesichtsbronzer 
Ui, schon wieder ein kleines Sample von Benefit! Leider ist das ein Produkt, welches mich kaum anspricht. Es handelt sich um den neuen, flüssigen Bronzer für das Gesicht. Ich bin froh, wenn ich mit pudrigen Texturen umgehen kann, ohne dabei wie eine Karotte auszusehen, ob ich mich dann überhaupt, an dieses Produkt wagen werde, ist daher fraglich. Die Farbe an sich ist auf meiner Hand schon recht Orange, aber enthält keinen Schimmer, was ich gut finde. Mal schauen, ob ich mich demnächst durchringen kann, mir das Zeug ins Gesicht zu schmieren. Eine Idee, mit welchem Tool ich arbeiten könnte? Buffer oder Sponge?

50 ml | kein Originalprodukt

 

Studio | 10 Brow Lift Perfecting Liner
Mit Produkten für die Augenbrauen macht man mich immer sehr glücklich. Es handelt sich hier um einen Stift, welcher zwei Enden hat. So wie ich das verstanden habe um die Brauen nachzuziehen und zu highlighten, wobei mir der hellere Ton dennoch zu dunkel ist. Der Ton zum Nachmalen passt sehr gut und ist schön aschig. Der Auftrag ist super, nicht zu weich und nicht zu hart, dennoch bekommt man genug Produkt auf die Brauen. Ebenso mag ich, dass sich der Stift gut verblenden lässt und den ganzen Tag hält. Dennoch bin ich mir sicher, dass er niemals 28€ wert ist.

Originalprodukt 28,00 €


Batiste Trockenshampoo „Cherry“
Ich liebe Batiste! Die kleine Reisegröße kommt wie gerufen, denn ich fahren in einem Monat, mit meinem Freund, für 4 Tage in die Schweitz. Ich waschen nur ungern jeden Tag meine Haare und greife deshalb gerne zu Trockenshampoo, um meine Haare etwas zu schonen und trotzdem schön viel Volumen zu haben. Batiste vertragen ich gut, denn von vielen billigen Alternativen bekomm ich schnell Schuppen und juckende Kopfhaut. Besonders toll finde ich den Duft, das Produkt riecht sehr angenehm nach Kirsche.

50 ml | kein Originalprodukt

M. Asam rhabarber Body Souffle
Ein Highlight für mich stellt diese Bodylotion da. Das Design gefällt mir sehr gut und der Duft noch viel besser. Ich habe mit meinem Freund zusammen daran gerochen und wir beide waren hin und weg. Das Produkt riecht einfach nach Rhabarber, was mir sehr zusagt Die pflegende Wirkung ist richtig gut, meine Haut hat sich sehr weich nach der Anwendung angefühlt, Daumen hoch!

500 ml | Originalprodukt 19,75 €

Nutraluxe Lip Balm „Cremige Erdbeere“ 
Kaum hatte ich die Box ausgepackt, hatte mein Bruder sich die Kugel auch schon geschnappt. Er verwendet gerne den EOS in Erdbeere, findet die Pflegewirkung aber nicht ausreichend. Dieses Produkt funktioniert nach dem selben Produkt ist quasi ein Dupe dazu. Er mag den Duft und die Pflege sehr gerne, nur leider schmeckt der Lipbalm nach nichts.

7g | Originalprodukt 4,99 €

Weiterlesen

[Haul] DM, Amazon & Gewinnspiel

In den letzten Wochen war ich wieder des Öfteren bei DM und habe bei einem Gewinnspiel gewonnen, kann mich jedoch nicht an die Teilnahme erinnern. Naja, die Produkte möchte ich euch trotzdem zeigen. In letzter Zeit kaufe ich viel bedachter ein und kaufe wirklich eher Dinge, die ich auch brauche bzw. aufbrauchen kann. Ich hoffe dennoch, dass der Einkauf einigermaßen interessant für euch ist. 

Batiste Trockenshampoo „hell & blond“ | „mittelbraun & brünett“ | „schwarz & dunkelbraun“ | „fruity & cheeky cherry“
Diese vier Trockenshampoos habe ich in einem Paket bekommen, anscheinend habe ich bei einem Adventskalender gewonnen, bei welchem genau, weiß ich leider nicht mehr. Dennoch freue ich mich wirklich sehr über den Nachschub, von meinem liebsten Trockenshampoo. Bis auf das Blonde, kann ich alle, ohne Probleme, verwenden. Das Blonde hat aber schon eine neue Besitzerin gefunden. Besonders gerne mag ich den Duft von Batiste und den tollen push-up Effekt. 

120 g | ca. 4,95 €

treaclemoom „that vanilla moment“ Limited Edition Körperpeeling
Ich bin so ein großer Fan von Vanille, der neue Duft von treaclemoon ist daher, wie für mich gemacht. Eigentlich, kaufe ich nur die kleinen Größen von dieser Marke, aber bei den Peelings mache ich eine Ausnahme, denn das, welches ich im Moment verwende, neigt sich dem Ende hin. Das Peeling ist nicht besonders stark, aber es enthält kein Mikroplastik, was ich sehr gut finde, ein wenig muss man auch auf die Umwelt achtgeben, auch wenn es nur das Plastik im Peeling ist, welches man vermeiden kann. Der Duft riecht, eher künstlich und süß, nach Vanille, das finde ich sehr lecker! 

225 ml | 2,25 €

Balea feuchtigkeitsspendende Nachtcreme für normale & Mischhaut
Mein gesamter Vorrat an Nachtpflege ist aufgebraucht, kaum zu fassen oder ? Ich habe tatsächlich keine Creme mehr hier stehen, daher musste schnell eine neue her. Spontan habe ich mich, bei DM, für eine von Balea entschieden, da ich die Tube viel praktischer, als einen Tiegel finde. Das Produkt pflegt gut und meine Haut verträgt die Creme sehr gut. Ich bekomme weder Pickel noch Ausschlag oder ähnliches. Besonders gut finde ich auch den Duft. Eine klare Empfehlung für die Pflege in der Nacht.

50 ml | 1,95 €

treaclemoom „that vanilla moment“ Limited Edition davonsegel Körpermilch 
Passend zum, oben schon gezeigten, Peeling, habe ich mir auch die kleine Körpermilch geholt. Seit einiger Zeit muss die Textur geändert worden sein, denn die Bodylotiom pflegt meine Haut richtig gut und riecht dazu noch sehr lange. Der süße Duft gefällt mir am Abend sehr gut. Ich muss mir das kleine Duschgel unbedingt noch zulegen.

60 ml | 0,95 €

ebelin Präzisions Make-up Ei 
Immer wieder vergessen zu kaufen und beim Schminken sehr vermisst, das Make-up Ei von ebelin! Ich arbeite damit sehr gerne Concealer ein. Irgendwie habe ich im DM selber, nie daran gedacht und am Morgen beim Schminken bin ich halb verzweifelt. Nun habe ich es zum Glück wieder. 

2,45 €

essence plum no clumb deep black volume mascara 
Eigentlich, wollte ich mir nichts aus dem essence Ausverkauf holen. Die Mascara hat mich nun aber doch sehr interessiert. Und meine liebste Wimperntusche ging eben leer, also ist der Kauf etwas gerechtfertigt ;). Das Produkt ist recht flüssig und muss, für meine Wimpern, noch etwas antrocknen. Denn im Moment macht sie leider Klumpen und verklebt meine Wimpern sehr stark, mal schauen, ob sie ihrem Namen noch gerecht werden kann.

12 ml | reduziert 0,95 €

W7 twist & shape „blonde“ 
Augenbrauen und ich, eine hass-liebe. Ich beschäftige mich sehr gerne mit dem Thema und den verschiedenen Produkten und Texturen, nur leider habe ich meinen heiligen Grahl noch nicht gefunden. Spontan habe ich bei Amazon diesen Stift von W7 entdeckt und bestellt. Es handelt sich dabei um einen Augenbrauenstift zum rausdrehen, quasi wie ein Kajal. Die Form selber ist sehr spannend und auf den ersten Blick gelingt der Auftrag damit gut. Der Farbton ist nicht zu kühl, aber dennoch gut tragbar. Mehr dazu bald in einem Dupeverdacht, denn ich bin mir sicher, ein Dupe dazu, in der deutschen Drogerie, gefunden zu haben.

0,3 g | ca. 5 € 

Balea Badeperlen „Tiefe Entspannung“ 
Mein Badekonsum muss ich ganz dringend überdenken, denn zwei mal die Woche baden braucht unheimlich viel Wasser. In Zukunft werde ich wohl nur noch alle zwei Wochen baden und dafür eben duschen. Ich freue mich schon sehr, diese Badeperlen zu verwenden, das Packaging ist sehr hübsch. Auf den Effekt und den Duft bin ich gespannt.
60 g | 0,55 €

Weiterlesen

[Aufgebraucht] Januar 2016

Wie schnell doch die Zeit vergeht, der erste Monat im Jahr 2016 neigt sich dem Ende hin. Ich stecke mitten in meinen Vorbereitungen für die Klausuren und habe das erste Semester schon hinter mir. Mir ging das alles etwas zu schnell. Ich weiß noch, wie ich mir vor 4 Monaten den Kopf über mein Studium zerbrochen habe und ob ich überhaupt Anschluss finde. Es hat sich alles zum Guten gewendet und ich bin sehr glücklich an meiner Hochschule. Wenn Interesse besteht, könnte ich einen Post dazu verfassen. Unter anderem mit Tipps für gute Organisation im Studium usw. Ich denke, wenn die Prüfungen vorbei sind, dann werde ich einiges an meinem Blog ändern. Ich möchte gerne ein Template verwenden und einen neuen Banner, meiner ist nun schon über ein Jahr alt und passt nicht mehr ganz zu mir. Die neue Kamera ist ebenso schon im Warenkorb und wartet nur darauf bestellt zu werden. Ich bin schon so gespannt!




treaclemoon „sweet apple pie“ ichdrückdich Körpermilch Limited Edition
Die Textur der Lotion muss in den letzten Monaten überarbeitet geworden sein. Am Anfang haben mich die Cremes von treaclemoon nicht überzeugt, die letzten Sorten hingegen wurden immer besser. Man spürt eine deutliche Pflegewirkung und der Duft ist sehr gut! 

60 ml 



Dontodent mildes Fluorid-Zahngel Erdbeer-Geschmack*
Leider ein Flop. Ich habe die Zahncreme zugeschickt bekommen und wollte sie aufbrauchen, jedoch ist sie für Milchzähne, was man merkt. Man spürt keine Frische und keine Sauberkeit, nach dem Putzen, im Mund. Der Geschmack ist ganz lecker.

100 ml 


Primark Lip Therapy Vaseline 
Leider fand ich das Produkt für die Lippen grausam. Ich habe es dann als Fußcreme, über Nacht, verwendet. Eine besonders gute Pflege konnte ich nicht feststellen und der Duft war leider auch nicht meins.

20 g 


essence studio nails better than gel nails 3in1 remover 
So ein guter Entferner! Besonders Topcoats und Glitzer bekommt man damit ohne Probleme runter. Er riecht etwas streng, aber durchaus noch zu ertragen. Leider ging er vor Jahren aus dem Sortiment. 

125 ml 

Maybelline Dr. Rescue Treatment | SOS Balsam Reichhaltige Pflege Nagel & Nagelhaut *
Am Anfang stand ich diesem Produkt etwas skeptisch gegenüber, ob man wirklich so etwas braucht? Reicht die Handcreme nicht aus? Fragen über Fragen! Ich persönlich finde, dass man es nur braucht, wenn man rissige Nagelhaut hat. Davon bin ich verschont. Dennoch finde ich das Produkt super, es pflegt sehr reichhaltig und duftet sehr gut. Bei trockener Nagelhaut, werde ich es sicher wieder kaufen.


ebelin Nagellack – Entferner 
Bei normalen Lacke ein super Produkt. Es entfernt sehr gut und trocknet meine Nägel nicht all zu stark aus. Der Duft ist nicht besonders toll, aber auch nicht so schlimm.

125 ml

Weleda Sanddorn Vitalisierungs-Cremedusche
Weleda Duschgels riechen immer so intensiv! Ich bin ein großer Fan davon, finde die Produkte jedoch zu teuer. Diese kleinen Proben sind sehr praktisch, ich hatte diese in meinem Adventskalender. 

20 ml 


Lacura Überlack 
Ein Überbleibsel aus alten Zeiten. Ich weiß nicht, wie lange der Topcoat hier herum stand. Es hat mich sehr verwundert, dass er nicht eingedickt ist. Ich habe ihn fast aufgebraucht und die Reste mit einem anderen Topcoat vermischt. Einen besonderen Effekt konnte ich nicht feststellen, ob der Nagellack besser gehalten hat, ist fraglich.


Bee Natural Natural Lip Balm „Mango“ 
Ein super Lip Balm! Ich mag Lippenpflege von Bee Natural sehr gerne, da man wirklich gepflegte Lippen bekommt. Das Balm legt sich auf die Lippen und fühlt sich super leicht an. Der Duft ist ebenso angenehm.

4,2 g 


Salthouse Totes Meer Therapie Hydro Aktivcreme 24h*
Ich fand den Geruch, dieser Creme ganz schrecklich. Es roch sehr alt und muffig, gekippt konnte sie jedoch nicht sein, da ich sie frisch geöffnet hatte. Das Produkt selber hatte eine leichte Pflegewirkung, was mir über Nacht, ausgereicht hat. Ich habe keine Pickel oder ähnliches bekommen.

50 ml 


Eucerin In-Dusch Bodylotion*
Im Moment versuche ich Dinge aufzubrauchen, welche schon lange bei mir warten, benutzt zu werden. Dazu zählte auch dieses Produkt. Ich greife selten zu solchen Lotions, höchstens im Sommer. Aber, da alle meine Bodylotions leer sind, habe ich diese verwendet. Das Ergebnis war in Ordnung, eine leichte Pflege hat man auf der Haut gespürt, aber für mich zu wenig. Den Duft fand ich auch nicht so berauschend.  

50 ml 


sebamed Lotion 
Diese Probe hat für meinen Oberschenkel gereicht und dort fand ich das Produkt nicht besonders überzeugen. Der Duft hat mir nicht zugesagt und die Textur war mir zu leicht.

15 ml 


ilon sensitive Creme*
Noch eine Creme für das Gesicht, diesen Monat war ich fleißig! Es war unglaublich kalt und deshalb wollte ich, über Nacht, meiner Haut besonders viel Feuchtigkeit geben. Passend dazu hatte ich noch die Creme in meinem Vorrat. Sie enthält Mandelöl, was sehr gut pflegt. Für die Nacht war das Produkt super, über den Tag viel zu dick und zu fettig. Meine Haut kam gut damit klar.

25 ml 


Christina Aguilera „Touch of Seductive“ Bodylotion 
Eine strak parfumierte Bodylotion, mit einer sehr leichten Textur. Das Produkt soll wohl nur gut riechen, denn mehr kann es einfach nicht. Für den Abend war mir die Pflege viel zu gering und der Duft zu stark.

50 ml 

Isana Duschgel mit Kirsch-Extrakt Limited Edition
Das Duschgel habe ich im letzten Jahr, von Denise, zum Geburtstag bekommen. Es duftet, eher künstlich, nach Kirsche. Ich fand das Produkt in Ordnung, es hat seinen Job erledigt, aber nicht besonders lange geduftet.

300 ml 


Balea Duschgel „Frozen Breeze“ Limited Edition 
Mein Favorit im Moment! Der Duft ist unglaublich gut. Es riecht sehr fruchtig und blumig zu gleich, die Kombination aus Himbeere und Veilchen ist ein Traum. Die passende Seife habe ich gerade in Benutzung und bin verliebt.
300 ml 



Balea Bodylotion „Frozen Breeze“ Limited Edition 
Passend zum Duschgel, habe ich auch die Bodylotion aufgebraucht. Auch hier muss ich Balea ein großes Lob aussprechen. Die Textur ist viel reichhaltiger und man spürt, wie die Haut gepflegt wird. Ebenso ist der Duft ein Traum. 

200 ml 

Batiste Trockenshampoo „mittelbraun & brünett“ 
Mein Favorit! Ich bin ein fauler Mensch, der es gerne schnell und einfach hat. Am Morgen Haare waschen, weil sie nicht mehr ganz so frisch sind? Nicht mit mir. Ich mag das Produkte von Batiste, da es die Haare sehr frisch aussehen lässt, Textur und Volumen verleiht und dazu noch sehr gut duftet. Die Farbpartikel bleiben in den Haaren und machen keinen Dreck auf Klamotten oder im Bett.

200 ml 


Balea pflegendes Gesichtswasser trockene & sensible Haut 
Ich bin durch mit Gesichtswassern. Im Moment verwende ich mein Mizellenwasser, einfach auch als Gesichtswasser. Ich bekomme keine Pickel davon. Deshalb spare ich mir das Geld für Gesichtswasser von nun an.

200 ml

Catrice Skin Finish Compact Powder 010 „transparent“
Dieses Puder habe ich immer in meiner Tasche gehabt. Leider ist es sehr zerfallen, gegen Ende und ich konnte es nicht mehr verwenden. Die Farbe war sehr hell und das Finish mochte ich ebenso. Die Wirkung war in Ordnung, 4-5 Stunden war man damit matt. 

10 g 


Manhattan Soft Compact Powder 1 „Naturelle“ 
Im Gegensatz zum Puder von Catrice, war dieses nicht so leicht und hatte eine sehr strake Deckkraft, man sah damit schnell zugekleistert aus. Die Wirkung war ebenso ganz gut, auch hier würde ich aucg 4-5 Stunden tippen,  je nach Wetter. Nachkaufen würde ich es mir im Moment nicht.

9 g 

tetesept Badesalz „Deine Kuschelzeit“ Limited Edition 
Wie man sehen kann, habe ich viel zu viel gebadet, aber ich war krank und dann brauche ich das einfach. Ich starke mit „Deine Kuschelzeit“, der Duft wird mit „Fruchtpunsch“ beschrieben, was sehr gut passt. Es riecht fruchtig und würzig zu gleich, Das Wasser hatte eine rote Farbe und man hatte nach dem Bad einen schönen, goldenen Schimmer auf der Haut. Gepflegt hat das Badesalz gut, Schaum gab es jedoch nicht. 

60 g 


tetesept Badesalz „Wintermärchen“ Limited Edition 
Dieses Badesalz hat das Wasser eher gelb gemacht, nicht meine liebste Farbe. Der Duft erinnert stark an Weihnachten und Weihnachtsmarkt, was wohl an den Nelken liegt. Auch hier hat man schön geschimmert. Die Pflegewirkung war gut, aber auch hier war kein Schaum vorhanden. 

60 g 


tetesept Badesalz „Kaminabend“ 
Der Name gefällt mir so gut! Das Badewasser wurde rötlich eingefärbt und roch genau, wie „Wintermärchen“. Ich glaube, dass es das Selbe ist, nur unter einem anderen Namen. „Kaminabend“ ist wohl eine Edition aus dem letzten Jahr. Es gilt ebenso, dass man ein gepflegtes Gefühl hatte, aber kein Schaum.

60 g 

Lush Badebombe „Cinders“
Im Sale habe ich bei Lush drei Badebomben ergattern können, mit diesen habe ich im Januar gebadet. Ich starte mit „Cinders“ Es handelt sich um ein knisterndes Bad, was och vollkommen unterschreiben kann, die Badeombe hat beim Auflösen geknistert, das fand ich richtig cool. Das Wasser hatte eine gelbe Farbe und hat super würzig, nach Punsch gerochen. Ich mochte die Badebombe sehr gerne, auch wenn es keinen Schaum gab.

100 g 


Lush Badebombe „Candy Mountain“ 
Den Schaum habe ich bei „Candy Mountain“ zum Glück bekommen. Hierbei handelt es sich um ein Schaumbad, was süßlich nach Vanille duftet. Das Wasser wurde Pink eingefärbt und der Schaum war himmlisch.
100 g 


Lush Badebombe „Butterbear“ 
Eine sehr reichhaltige Badebombe ist „Butterbear“. Das Wasser bekommt keine besondere Farbe, aber wird sehr pflegend, denn die Badebombe enthält Kakaobutter, welche unglaublich weiche Haut macht. De Duft von Kakao und Vanille ist super. 

75 g 


bruno banani „absolute woman“ eau de toilette 
Parfumproben versuche ich auch zu vernichten. Der Duft war in Ordnung, aber stellt keinen Nachkauf für mich dar. 

0,7 ml 


Shisara Duo-Watte-Pads
Meine aller, aller, aller Liebsten Wattepads. Durch die Naht am Rand, fusseln sie nicht und fallen nicht auseinander.

140 Stk. 


ebelin Wattetsäbchen 
Ich habe sie aufgebraucht, fand sie in Ordnung, möchte in Zukunft aber die, mit dem Stil aus Pappe nachkaufen. Der Umwelt zu liebe! 

160 Stk. 

Weiterlesen

[Haul] Rossmann, DM und Real – Adventskalender | XXL Einkauf

Über die letzten Wochen, nun schon fast Monate, hat sich bei mir unheimlich viel angesammelt. Angefangen mit dem Adventskalender von Real, über Geschenke von meiner allerliebsten Anna, bis zu komischen Frustkäufen, ein paar Nachkaufprodukte haben sich aber auch eingefunden. Es ist also eine bunte Mischung aus dekorativer und pflegender Kosmetik. In letzter Zeit habe ich aber immer mehr den Drang zu minimieren und Dinge zu verbrauchen oder einfach zu verschenken. Den Großteil meines Adventskalenders wird sicher verschenkt und verlost. Ich muss dringend eine Verlosung starten, denn es hat sich einfach viel zu viel angesammelt.Die Preise habe ich immer dazu geschrieben, außer bei den Produkten, die aus dem Adventskalender kamen. 

Vandini Sensual Aroma Duschgel „Tamarinde & Ingwer“
Aus meinem Kalender habe, ich relativ früh, ein Duschgel gefischt. Der Duft ist eher frisch, ich mag ihn sehr gerne. Die Größe finde ich super, da man es recht schnell aufbrauchen kann und so schneller etwas neues testen kann. Für den Urlaub ist mir die Größe dann doch etwas zu klein. 
30 ml 
Marabu Professional Shampoo Konzentrat Intensiv – Pflege 
Diese Marke kenne ich nicht und bin daher auch recht gespannt. Es handelt sich um ein Konzentrat, das heißt, dass man recht wenig Produkt braucht, da es sehr intensiv ist. Aufschäumen in den Händen und ab in die Haare. Erfahrungen erzähle ich euch im Aufgebraucht-Post! 
20 ml 
Scholl Fuß Pflege Balsam 
Diese Creme ist ohne Umwege sofort zu meiner Mama gewandert. Sie benutzt sehr häufig Produkte von Scholl und mag diese wohl auch recht gerne. Daher habe ich ihr eine Freude damit gemacht.
20 ml 
Syoss Tiefen – Repair Haarbad Shampoo
Ich brauche ewig um Shampoos leer zu bekommen. Ich brauche auch für Pröbchen mehrere Wochen. Ich denke, dass ich dieses Produkt in Urlaub mitnehmen werde. Da es mir sicher über 14 Tage reichen wird. Eigentlich bin ich kein Fan von Syoss, möchte diesem aber noch eine Chance geben.
30 ml 
Dove Cremedusche Reichhaltige Pflege
Dieses Duschgel war letztes Jahr schon in dem Adventskalender von Real. Ich fand es komplett durchschnittlich. Benutzen werde ich es sicher, aber nicht in Groß kaufen. Der Duft ist einfach cremig und eher für den Winter etwas.
55 ml 

Schwarzkopf essence ultime crystal shine Shampoo
Noch ein Shampoo, der Kalender war sehr Shampoo lastig. Aber gut, man braucht es irgendwann sicher auf. Ich denke, dass ich das Pröbchen auch in den Urlaub mitnehmen werde. Ob ich es tatsächlich aufbrauche ist eine andere Frage. Der Duft ist super, riecht mal daran! 
50 ml 
Christina Aguilera „Touch of Seduction“ Body Lotion 
Eine parfümierte Bodylotion, die ich zu diesem Zeitpunkt schon vernichtet habe. Ich habe mir nicht viel von dem Produkt erhofft, der Duft war nicht meins, viel zu intensiv! Außerdem war die Pflegewirkung kaum zu spüren. Vor dem zu Bett gehen fand ich die Pflege aber in Ordnung. 
50 ml 
Palmolive Sanftes Vergnügen Cremedusche 
Diese Cremedusche hatte in vor kurzer Zeit in einer großen Größe und bin nicht damit warm geworden. Der Duft ist nicht besonders, sondern sehr langweilig cremig. Eine besonders starke Pflegeleistung konnte ich nicht feststellen, bei mir muss es nich Palmolive sein, Balea reicht völlig.
50 ml 
Weleda Nachtkerze Revitalisierungs-Cremedusche 
Der Duft ist sehr intensiv und riecht besonders natürlich. Weleda Duschgele mag ich gerne und freue mich schon auf das Produkt.
20 ml 
Sebamed Lotion 
Die Größe finde ich sehr sehr sehr winzig! Es hat mir gerade für ein Bein gereicht. Der Duft ist nicht so meins und die Pflegewirkung war für den Winter auch nicht ausreichend. Leider auch ein Flop.
15 ml 

Listerine Zero 
Ich mag Listerine eigentlich ganz gerne. Aber sehe keinen Sinn hinter diesem Produkt. Mundspülung verwende ich gerne über den Tag, um ein frisches Gefühl im Mund zu haben. Die Aufgabe würde ein Kaugummi auch erfüllen. Es ist mir sich zu scharf, sondern genau richtig.
95 ml 
Kneipp Entspannung Pur Gesundheitsbad 
Badezusätze gehen bei mir immer. Ich liebe es mindestens einmal pro Woche in die Wanne zu steigen, besonders jetzt während der Klausuren. Mich entspannt es einfach so sehr. Ich erhoffe mir von diesem Bade Schaum und sehr viel Entspannung, wie der Name schon verspricht.
20 ml 
Dove Intensiv Reparatur Shampoo
Noch ein miniatur Shampoo. Wir für den Urlaub genutzt und sicher mal getestet. Ich hatte noch nie ein Produkt von Dove für die Haare und bin schon sehr gespannt. Es verspricht eine sehr reichhaltige Pflege.
50 ml 
Lavera Basis Sensitiv Handcreme 
Das erste Türchen war diese Handcreme. In letzter Zeit greife ich vermehr, besonders am Abend, zu Handcremes, einfach weil es mich entspannt und meine Nagelhaut es mir sehr dankt. Diese wird auch auf dem Nachttisch, neben meinem Bett landen. Der Duft ist eher klassisch, eben typisch Handcreme.
20 ml 
Theramed Original Zahncreme
Süß oder ? Eine kleine Zahncreme. Ich liebe so winzige Produkte. Die Zahncreme an sich ist in Ordnung, sie hat einen leckeren Geschmack und hinterlässt ein frisches Gefühl im Mund.
15 ml 

Lip Smacker „Kiwi“ 
Noch ein Stück aus meinem Adventskalender. Lippenpflege habe ich mehr als genug, daher werde ich diese Sorte weitergeben. Vielleicht an eine Freundin oder in eine Verlosung packen. Der Geschmack „Kiwi“ klingt sehr gut, besonders für den Sommer.
4 g 
W7 Porefection! Pore Minimizer 
Die Base habe ich für knapp 5 € bei Amazon bestellt und plane eine Review dazu. Ich suche immer noch die perfekte Unterlage für meine Haut und die Foundation, außerdem möchte ich, dass das Produkt nicht zu teuer ist. Diese Base wird als Dupe zum Benefit Produkt gehandelt, ob dies so ist, kann ich euch leider nicht sagen.
16 ml | 5,96 €
Astor Skin Match Protect Make-up 102 „Golden Beige“ 
Astor hatte wieder die Aktion mit den Make-up Pröbchen für 1 €. Ich habe leider keine hellere Nuance mehr gefunden und hoffe, dass mir „Golden Beige“ im Sommer passen wird. Mit starkem Verblenden würde es auch jetzt schon gehen, aber der Ton ist grenzwertig.
15 ml  | 0,95 €
Swiss O Par „Cashmere“ Haarkur 
Dieses Produkt war im vergangenen Jahr schon einmal in dem Adventskalender. Ich werde es in den Urlaub nehmen und dort aufbrauchen. Mir reicht die Menge für 2-3 Anwendungen. Ich lasse die Kur aber jedenfalls länger als 2 Minuten im Haar. 
25 ml | 0,65 €
UMA Eyeliner 
Ein ganz langweiliges Basic! Schwarzer Kajal kommt bei mir immer wieder zum Einsatz, daher war dieser, als Inhalt im Adventskalender, komplett in Ordnung. Die Miene ist weich und gibt gut Farbe ab.

Manhattan Nail Polish 001 „Divas Diamond“ 
Ein Flop aus meine Adventskalender. Keine Ahnung, wem ich diesen Lack vermachen soll. In meiner Sammlung bleibt er aber sicher nicht. Meiner Meinung nach eine schreckliche Farbe. 
7 ml 
essence I love Trends  09 „the night of magic“ & 08 „my dear reindeer“
Diese zwei Lacke habe ich von Anna, die jetzt übrigens einen Blog hat und sich sicher sehr über Klicks freuen würde, geschenkt bekommen. Sie hat sich den essence Adventskalender gekauft und konnte mit diesen Tönen nichts anfangen. Ich war sehr auf die limitierten Lacke gespannt und habe sie dankend entgegen genommen. NOTD’s dazu findet ihr hier und hier. Leider hielt kein Ton länger als 24h und das finde ich wirklich richtig schlecht. Daumen runter! 
5 ml | im Adventskalender 24,99 €
essence the gel nail polish top coat 
Mein Liebling ging im vergangenen Monat leer und musste wieder gekauft werden. Der Überlack lässt sämtliche Nagellacke in wenigen Minuten komplett durch trocknen und verleiht ihnen einen super schönen Glanz. Bei einem Preis von 2,50 € ist er wirklich unschlagbar. Leider dickt er recht schnell ein.
8 ml | 2,45 €
Rival de Loop Natural Touch Concealer 01
Meie flüssigen Concealer sind so gut, wie komplett aufgebraucht oder im Moment zu dunkel. Diesen hier hatte ich schon einmal und mochte ihn gerne. Er ist recht hell und eine leichte bis mittlere Deckkraft, was mir zum Highlighten und für unter die Augen komplett ausreicht.
6 ml | 1,99 €

Colgate Komplett ultra weiß
Whitening Zahncreme-wieso auch immer, war das Produkt in meinem Adventskalender enthalten. Ich habe die Zahncreme 2/3 mal verwendet und mein Zahnfleisch hat sofort verrückt gespielt und war sehr gereizt und teilweiße entzündet. Ein klarer Flop für mich. Mal schauen, ob jemand die Zahncreme haben möchte, für mein Zahnfleisch leider nichts.
75 ml 
Balea „perfect happiness“ Duschlotion Limited Edition
Ich kann bei Balea Duschgele oder wie in diesem Fall, Duschlotion, nicht widerstehen. Bei so einem geringen Preis muss das Neuste einfach immer mit, zumal der Duft mir meistens zusagt. Dieses Produkt hat eine eher cremigere Konsistenz, was zum Namen passt. Der Duft ist eher cremig und sehr angenehm.
200 ml | 0,95 €
Balea „sweet smoothie“ Duschgel Limited Edition
Hype-Opfer! Auf Instagram hat man das Zuckerschnute Geschenkset andauernd gesehen, diesem konnte ich jedoch widerstehen. Bei dem Duschgel war es dann aber vorbei und ich musste auf den Trend aufspringen. Der Duft ist sehr süß und erinnert mich an Käsekuchen. Er wird als Vanille und Zitrone beschrieben, was hinkommen könnte. Ich freue mich schon auf die Duftentwicklung unter der Dusche.
250 ml | 0,95 €

batiste Trockenshampoo „schwarz & dunkelbraun“
Ein kleiner Fail. Ich wollte ursprünglich eine Nuance heller kaufen, habe mich dann jedoch vergriffen, was im Nachhinein nicht schlimm ist, denn der Farbton passt gut zu mir. Ich bin ein großer Fan von batiste und deren Wirkung. Ein großer Favorit für faule Studenten, die lieber Mandalas malen, als ihre Haare zu waschen 😉 :D.
200 ml | 4,95
algemarina Trockenshampoo „braun“
Da Batiste auf Dauer etwas teuer ist, habe ich mich bei Rossmann noch etwas umgeschaut und ein weiteres gefärbtes Trockenshampoo entdeckt. Von algemarina hört man immer wieder gutes, daher wollte ich diesem günstigeren Produkt eine Chance geben. Die Review dazu ist schon in Planung.
200 ml | 3,25 €

tetesept „Kaminabend“ Pflegebad 
Ein relativ cooles Produkt war in meinem Adventskalender enthalten, es handelt sich um einen Badezusatz von tetesept. Die Badesalze finde ich immer super, da diese sehr intensiv duftet und eine tolle Pflegewirkung haben. Dieses riecht für mich nach Kinderpunsch, ich freue mich richtig darauf! 
60 g  | 0,95 €

Balea „sanfte Erholung“ Badesalz 
Bei Balea habe ich ein neues Badesalz entdeckt, dieses musste natürlich mit, denn ich teste sie immer wieder gerne, obwohl ich leider den Duft und die Pflegewirkung zu lasch finde. Bei dem Preis ist es mir aber recht egal, dann gebe ich einfach noch etwas Schaumbad hinzu. Meiner Meinung nach passt dieser florale Duft in den Frühling.
80 g | 0,55 €

Guhl Farbglanz Blond Anti-Gelbstich Farbkur 
Wenn ich meine Spitzen wieder blondiere, wird diese Kur ihren Einsatz bekommen. Ich möchte unbedingt für den Sommer wieder Ombre, da ich einen long Bob trage stelle ich mir das unglaublich hübsch vor. Die Kur wird den Gelbstich etwas zurück nehmen, was immer gut ist.
25 ml 
SOI Haarkur Oil Repair 
Eine weitere Haarkur war in meinem Adventskalender, alles sehr haar-lastig. Aber Kuren gehen eigentlich immer. Es handelt sich um eine Öl-Kur. Das passt super zu meinen trockenen Spitzen. Ich bin gespannt.
25 ml 
Schaebens Revital Maske
Noch ein Produkt aus meinem Adventskalender, mit dem ich nichts anfangen kann. Aber es findet sich bestimmt ein Masken-Junkie, der mir das Produkt dankend abnimmt und eine Freude daran hat.
5 ml

Weiterlesen

[Aufgebraucht] November 2015

Endlich ist der Monat vorbei und ich kann die leer gewordenen Produkte in den Müll befördern. Ich habe diesen Monat sehr gezielt einige Dinge verwendet und aufgebraucht, da ich Platz gebraucht habe, oder ich mich einfach von altem Ballast trennen wollte. Besonders stolz bin ich auf die zwei Foundations, die leider in keiner Weiße zu meiner Haut passen, dennoch bin ich über einen Monat wie eine Speckschwarte rumgelaufen, da ich nach 2 Stunden schon so geglänzt habe, obwohl es draußen kalt war. Gehört ihr zu den Menschen, die Produkte wegwerfen oder kämpft ihr, bis es leer ist?

Balea Trend It Up beschützendes Spray
Ein ganz einfaches Hitzeschutzspray, was ich nach jedem Haarewaschen und vor jedem Styling in meine Haare gebe. Eigentlich hält mir so ein Produkt immer sehr lange, da aber mein kleiner Bruder angefangen hat sich den Pony zu glätten, wird das Spray natürlich schneller leer. Daher habe ich schon ein neues hier stehen und bin recht zufrieden damit.
200 ml 

head & shoulders milde Pflege bei trockener Kopfhaut 
Das Einzige Produkt, was bei meiner komischen Kopfhaut hilft. Die Inhaltsstoffe sind nicht all zu gut und die Meinung sehr gespalten. Ich schwöre auf diese Marke und kann kein anderes Shampoo verwenden, höchstens in Kombination. Mir gefällt der Reinigungseffekt und der Duft ebenso sehr.
300 ml
Isana Professional „Oil Care“ Spülung*
In letzter Zeit brauche ich einiges für die Haare auf, richtig gut, denn meine Sammlung im Bereich Haarpflege muss ganz schnell verkleinert werden. Dieses Produkt hat die Haare sehr schön entknotet und dabei noch gut gerochen. Ich mochte die Spülung wirklich gerne.
200 ml

Balea „Frost Flower“ Bodylotion Limited Edition
Bodylotions gehen bei mir auch immer so schnell leer, ich creme mich tatsächlich jeden Abend ein. Früher war das nie der Fall, aber es ist, wie alles, nur Gewöhnungssache. Ich liebe es mich am Abend mit einer gut riechenden Lotion einzucremen, da schläft man gleich viel besser. Dieser Duft war sehr angenehm, blumig und fruchtig. Die Pflegewirkung hat sich in den letzten Jahren bei Balea auch stark verbessert, man spürt wirklich etwas! 
200 ml
Balea Luxury Verwöhndusche „Red Love“
Bei diesem Produkt bin ich wirklich unschlüssig. Es riecht super gut, auch unter der Dusche. Das Design und die Farbe sind einfach wundervoll. Nur leider lässt es sich so schlecht auf der Haut verteilen und man fühlt sich danach nicht sauber. Bei einem Preis von über 1 € habe ich mehr erwartet, schade! 
250 ml 
Isana Ceme Dusche mit Blütenhonig
Das Duschgel habe ich bis zur Hälfte unter der Dusche verwendet, aber mir war der Duft zu stark und ich habe mich nicht so wohl gefühlt. Also habe ich es einfach in den Seifenspender gefüllt und mir die Hände damit gewaschen.
300 ml 
Balea Dusche & Creme „Limette & Aloe Vera“
Leider war der Duft gar nicht meins unter der Dusche, also habe ich es auch in einen Seifenspender umgefüllt und verwende das Duschgel so. Ich finde, das ist eine klasse Idee Dinge aufzubrauchen, die man einfach nicht am Körper haben möchte.
300 ml 

frei leichte Gesichtscreme für sensible Haut*
Na gut, so sensibel ist meine Haut auch wieder nicht, aber ich denke mir, was für sensible Haut ist, wird meiner nicht schaden. Ich habe die Creme sowohl am Abend, als auch über den tag verwendet, wobei sie beim Letzteren etwas zu reichhaltig war. Meine Haut ist gut damit klargekommen und ich habe keine Pickel oder so bekommen. 
Balea erfrischendes Gesichtswasser für normale & Mischhaut
Das Alte! Ist nun ersetzt worden durch das Rosane, da dieses kein Alkohol enthält und so meine Haut nicht unnötig reizt oder austrocknet.
200 ml
Balea pflegendes Gesichtswasser für trockene & sensible Haut
Das Neue, ohne Alkohol viel besser für die Haut. Pickel bekomme ich davon keine und meine Haut wird schon sauber und weich.
200 ml
essence pure skin anti-spot moisturizer  
Mein ehemaliger heiliger Grahl, dem ich nun abgeschworen habe, denn die Inhaltsstoffe sind einfach nicht gut. Meine Haut hat kaum noch Unreinheiten und Pickel, aus dem Alter bin ich zum Glück raus. Als Make-up Base mag ich das Produkt immer noch gerne, aber nie wieder als reine Hautcreme. Mal schauen, ob ich es jemals wieder nachkaufen werde.
75 ml 

Schwarzkopf Glem vital Fresh it Up pflege Öl 
Endlich ging auch ein Haaröl leer, ich verwende solche Produkte eigentlich immer nur am Abend, wenn ich meine Haare sowieso am nächsten Morgen zu einem Dutt oder Zopf machen werde. In offenen Haaren finde ich Öl zu beschwerend. Das Produkt hat gut gerochen und weiche Haare gemacht, ob es tatsächlich gepflegt hat oder es nur die Silikone wahren, kann ich nicht sagen und lasse ich offen. Ich fand es ok, aber nicht überragend.
50 ml
Soap & Glory „Clean on me“ Duschgel
Mein absoluter Lieblingsduft, ich liebe Soap&Glory und kämpfe mit mir selber, ob ich das Parfum brauche oder nicht. Das Duschgel habe ich sehr sparsam verwendet und den Duft richtig genossen.
75 ml
treaclemoon „sweet apple pie“ Duschgel
YUMMIE! Das Duschgel roch einfach wie Apfel Kuchen, ich mochte es gerne, bin aber froh, nur die kleine Größe gehabt zu haben. Bei so einem intensiven Duft würde mir die 500 ml Edition schnell auf den Keks gehen.
60 ml 
ebelin Nagellackentferner
Basic, habe ich immer auf Vorrat.
125 ml
Batiste Trockenshampoo „cherry“
Ich schwöre auf die Wirkung von Batiste. Dieses hier hatte einen umwerfenden Duft, es roch so lecker nach Kirsche. Die 50 ml haben mir für 4-5 Anwendungen gereicht, was ich klasse finde. Ich würde mir die Sorte sofort wieder kaufen.
50 ml 
Balea „Fantastique“ Rasierer Klinge 
Ein günstiger, solider Rasierer. Ich mag ihn gerne und kaufen ihn seit Jahren immer wieder nach. Geschnitten habe ich mich damit noch nie.
Listerine Zero*
AUTSCH! Mir persönlich ist Listerine zu scharf, meine kompletten Schleimhäute haben danach gebrannt und es hat keinen Spaß gemacht. Ich finden den Effekt auch nicht so toll.
95 ml 
elmex sensitive Zahncreme
Das absolut Beste, was man seinen Zähnen tun kann. Seit ich diese Zahncreme verwende habe ich keine schmerzempfindlichen Zähne mehr, außerdem ist mein Zahnfleisch gesünder und mein gesamter Mund fühlt sich so viel besser an. 
75 ml 

Shisara Duo-Watte-Pads
Meine Liebsten, denn sie haben eine Naht am Rand und fusseln nicht aus.
140 Stk.
ebelin Wattestäbchen
Ich habe mir bewusst gemacht, wie viel Plastik man durch dieses Helfer wegwirft, daher bin ich nun auf die Bio Wattetstäbchen umgestiegen. Natürlich werde ich die normalen, die ich noch auf Vorrat habe aufbrauchen, aber in Zukunft nur noch welche mit Papierstil kaufen.
160 Stk.

Schaebens Totes Meer Maske
Ich verstehe bis heute nicht, wieso man diese Maske nicht in 2-3 Anwendungen unterteilen kann. Für eine Anwendung ist viel zu viel Produkt enthalten, aber ich lasse ungern angebrochene Dinge offen rumstehen. Ich habe die Maske mit meinem Bruder zusammen verwendet und wir beide fanden diese sehr gut. Die Haut war danach sehr weich und hat sich sauber angefühlt. Aber auf Grund der Verpackung kein Nachkauf.
15 ml 
Balea Lavendel Mouse Maske Limited Edition
Ich liebe den Duft von Lavendel! Es war nur eine Frage der Zeit, bis ich diese Maske aufbrauchen werde. Ich fand sie wirklich entspannend, habe aber keinen Effekt auf der Haut erkennen können, daher eher kein Nachkaufprodukt.
8 ml 

Cadea Vera Anti-Pickel Maske
Jaja einmal im Monat habe ich mit Pickeln zu kämpfen, aber das haben bestimmt einige von den Mädels da draußen. Zur Vorbeugung verwende ich gerne in diesem Zeitraum solche Masken gegen Pickel, ich habe das Gefühl, dass es etwas hilft, kann aber auch nur Einbildung sein. Ich kaufe mir die Maske aber immer wieder nach.
7,5 ml

Catrice Liquid Metal Eyeshadow 
Leider ist mir der Lidschatten zerbrochen, aber was solls, einer weniger wird mich jetzt auch nicht umbringen.
3 g
P2 „Meet me in Venice“ Limited Edition blazing treasure blush
Leider ist mir auch dieser Schatz runter gefallen, zum Pressen bin ich einfach zu faul, denn ich verwende gepresste Produkte einfach kaum und nur sehr ungern.
8,5 g 
Astor perfect stay foundation 091
Ein großer Hype ging um diese Probe von Astor, man hat 15 ml Foundation für gerade mal 1€ bei DM bekommen. Das Original mit 30 ml kostet knapp 10 €. Ich konnte natürlich nicht widerstehen und musste zuschlagen. Die Farbe hat gut gepasst, nur das Finish mochte ich gar nicht, es war sehr klebrig und man hat nach 2 Stunden schon richtig stark geglänzt. Die Deckkraft war in Ordnung, aber nichts überragendes.
15 ml
bourjois healthy mix serum 
Dieses Produkt habe ich, angebrochen, von Denise bekommen, sie mochte das Produkt oder die Farbe nicht, ich bin mir unsicher. Über ein Jahr habe ich die Foundation nicht angerührt, da ich immer dachte, sie sei mir zu gelb. In den letzten 2 Monaten habe ich jeden tag zu ihr gegriffen, das Gelbe geht im Gesicht total verloren, Rötungen gleicht die Foundation toll aus. Die Dedckkraft ist sehr leicht, aber völlig ausreichen für mich. Man spürt sie kaum auf dem Gesicht. Ich mochte sie wirklich gerne, nur leider glänzt man damit sehr schnell.
30 ml 
Chanel Vitalumiere Aqua Foundation B50 „Beige“
Von der lieben Lisch bekommen, leider nur 2-3 mal aufgetragen, aber immer wieder abgemacht, da sie mir selbst im Sommer viel zu dunkel war. Ich bin einfach viel zu blass für den Farbton, schade.
30 ml
Bioderma Sebium Pore Refiner 
Mein Liebling! Ich muss ihn mir ganz dringend wieder bestellen, im Sommer brauche ich die Base, denn sonst hält mein Make-up einfach nicht. Er macht die Poren optisch kleiner und zaubert ein mattes Finish.
30 ml 

Weiterlesen

[Review] Batiste Trockenshampoo mittelbraun & brünett

Ich habe mir vor einigen Jahren das Ziel gesetzt, meine Haare nur noch 1-2 mal die Woche zu waschen, leider war ich immer etwas überfordert damit, denn nach 2 Tagen sahen sie schon im Zopf immer relativ doof aus. Ich bin dann irgendwann, dank YouTube, auf Trockenshampoo gestoßen und habe mich zu einem großen Fan entwickelt. Im Moment teste ich alles mögliche durch. Meine Haare halte ich damit ab dem 3/4 Tag immer super frisch, teilweiße kann ich diese dann sogar noch offen tragen. Mittlerweile wasche ich sie tatsächlich nur noch 1-2 mal die Woche, das ist so eine Entlastung, besonders wenn man lange Uni hat und am Abend die Motivation dazu fehlt, Duschen gehe ich natürlich trotzdem :D. Bei DM gibt es seit längerem nun auch Batiste Trockenshampoo mit Pigmenten, ich hatte schon vorher die ein oder andere Sorte von dieser Marke und war immer sehr zufrieden, ein farbiges Trockenshampoo wollte ich dennoch ausprobieren und habe es nun über einige Wochen fleißig getestet und unter die Lupe genommen. 
Preis 4,95 € 
Inhalt 200 ml
Haltbarkeit ?

Das Design gefällt mir sehr gut. Es ist, ganz typisch, in einer Sprühdose. Auf der Dose findet man schnell alle Informationen und Anweisungen, außerdem erkennt man sofort, für welche Haarfarbe das Produkt gedacht ist. Ich habe eher dunkel Blonde, bis hell Braune Haare und habe mich für mittelbraun bis brünett entschieden, der Ton ist recht aschig und passt daher sehr gut zu meinen Haaren! Es gibt noch eine Nuance für blonde Haare und eine für noch dunklerer. Ein ganz großer Pluspunkt, den ich am Anfang schon erwähnen muss, ist der Duft, ich stehe so unglaublich arg auf den Geruch von diesen Trockenshampoos. Die Haare durften total gut nach der Anwendung.
Das Produkt lässt sich genauso verwenden, wie herkömmliche Trockenshampoos, sprich man sprüht es aus ca. 30 cm Entfernung auf die Haare, lässt es ein paar Minuten einwirken oder wie ich, über die Nacht. Danach kann man das Shampoo ganz einfach auskämmen und mit den Händen noch einarbeiten. Die Haare erhalten sofort eine sehr schöne Textur und deutlich mehr Volumen. Der graue Schleier ist minimal und bei mir wirklich kaum zu sehen. Das Haar wirkt sofort frischer und sauberer, man kann besser Frisuren damit machen, denn die Haare halten, dank der Textur, einfach besser. 
Trockenshampoo trocknet die Kopfhaut aus, das muss jedem bewusst sein, leichte Schuppen habe ich davon bekommen, diese habe ich aber durch ein anti-Schuppen Produkt super in den Griff bekommen. 
Und nun zu einer sehr wichtigen Frage, färbt das Produkt ab? Nein! 
Weder auf meinem weißen!!! Kopfkissen oder im Regen habe ich braune Abdrücke entdeckt. Die Pigmente bleiben dort, wo sie auch bleiben sollen. Das überrascht mich recht positiv. 

Ich bin mehr als zufrieden mit dem Produkt, es erfüllt alle meine Erwartungen und riecht dazu noch umwerfend. Ich gebe dem Trockenshampoo 4 von 5 Herzen, denn die Schuppen stören mich ein wenig, auch wenn ich diese gut in den Griff bekommen habe. 

Weiterlesen

[Unboxing] Glossybox Young Beauty Oktober 2015 | die Letzte!

Meine letzte Glossybox Young Beauty kam per Post. Ich habe mich endlich dazu durchgerungen das Abo zu beenden, nicht weil diese Box so schlecht war, ganz im Gegenteil, nein ich habe eingesehen, dass ich mehr als Genug habe und ich diese Produkt nicht brauche. Es sammelt sich nur unnötig bei mir an und wird nicht verwendet. Deshalb sage ich Tschüss zur Glossybox und investiere die 10 Euro in einen Spotify Premium Account, davon habe ich deutlich mehr, wenn ich jeden Tag zur Uni fahre. 

Die Mischung der Box gefällt mir recht gut, sie enthält viel dekorative Kosmetik und zwei cooles Pflege Produkte! Leider gibt es das Duschgel schon recht lange, daher ist es nichts neues. Das Trockenshampoo in Mini finde ich super. Der Nagellack, Lippenstift und Lidschatten passend farblich super in den Herbst!

treaclemoon „sweet blueberry memories“ Duschcreme
Wie oben schon erwähnt, finde ich dieses Produkt am Langweiligsten, denn es ist schon seit einer Ewigkeit auf dem Markt. Ich mag den Duft, aber 500 ml sind mir ganz klar zu viel. Eine Freundin wird mir die Pulle zum Glück abnehmen und sicher eine Freude daran haben.
500 ml | 3,95 €
batiste Trockenshampoo „cherry“ 
Meine liebste Marke, wenn es um Trockenshampoo geht. Ich habe diese Variante noch nie getestet und bin sehr gespannt darauf. Ich finde die kleine Größe sehr angenehm, auch für Anfänger auf dem Gebiet Trockenshampoo. Ich verwende Trockenshmapoo so gut, wie jeden Tag und brauche auch einiges in letzter Zeit auf, daher ist Nachschub immer gut.
50 ml | 1,69 €

UMA Eyeshadow 26 „all say I love you“
Von UMA habe ich einen kleinen Lidschatten in der Box finden, ebenso sehr spannend, denn ich hatte  noch nie die Monos von dieser Marke. Die Farbe ist ein eher neutrales Braun mit Schimmer, sehr schön für den Alltag. Ein Ton, der eigentlich jedem steht.
1,78 €
essence liquid lipstick 03 „Almost real“
An sich finde ich es gut, dass dieses doch relativ neue Produkt von essence in der Box enthalten ist. Mit der Farbe bin ich nur etwas unzufrieden. Ein doch eher dunkleres Nude, ob das so vielen Leuten steht? Ich bin gespannt und versuche das Produkt zu tragen.
4 ml | 2,49 €
youstar Nagellack „Million“
Besonders positiv überrascht bin ich von diesem tollen goldenem Nagellack. Er macht wirklich etwas her und ich freue mich schon darauf ihn endlich zu lackieren. Ein NOTD kommt sicher online. Gold passt einfach zu gut in den Herbst!
8 ml | 2,95 €

Weiterlesen

[Haul] Neues bei DM entdeckt

Ich habe mich mal wieder zu DM begeben, denn auf Instagram habe ich sehr viele Neuigkeiten gesehen, welche ich gerne testen wollte. Sehr viele Reviews sind geplant, also seid gespannt :D. Ich habe von DM ein Gutschein zugeschickt bekommen und hatte noch 1900 Paybackpunkte, daher hat sich der Einkauf angeboten, denn die Punkte müssen auch mal weg. Wenn ihr zu einem Produkt einen genaueren Bericht möchtet, schreibt einfach einfach ein Kommentar. 

Balea Dusche & Creme „Hibiskus & Nektarine“ 
Ich habe immer noch ein Duschgel Problem und dieses Problem werde ich ganz so schnell nicht mehr los. Ich habe bei Balea ein neues Produkt aus der Dusche & Creme Range entdecken können, der Duft ist eher sommerlich. Fruchtig und frisch passt ,meiner Meinung nach, sehr gut.
300 ml | 0,55 € 
batiste Trockenshmapoo „mittelbraun & Brünett“ 
Instagram made me buy this! Dem Hype verfallen würde ich einfach mal sagen. Ich liebe Trockenshmpoo, besonders gerne verwende ich die von Balea. Ich wollte jedoch mal etwas neues testen. Wie gut, dass es bei DM seit neuestem auch Batiste gibt. Ich habe mir den mittleren Ton geholt, für mittelbraunes & brünettes Haar. Eine Review hier zu kommt ganz sicher!
200 ml | 4,95 €
method Handseife „waterfall“*
Diese neue Seife wurde mir zugeschickt. Es soll die Marke aber seit neuestem wohl auch bei DM geben, ich habe bis jetzt nur das Spülmittel entdeckt. Besonders gut gefällt mir die Verpackung! Es wirkt sehr clean und modern, sogar meine Mama fand das Produkt schön. Der Duft ist ebenso super gut und hält auf der Haut. 
354 ml | 2-3 €

Balea Reinigungs Öl 
Und noch so ein kleiner Instagram made me buy Kandidat! Balea bringt einige neue Reinigungsprodukte auf den Markt. In meinem DM ist jedoch bis jetzt nur das Öl eingetroffen, ich hoffe, dass die Mizellenwasser bald nachkommen. Ich mag Öle sehr gerne zum Abschminken, denn es reinigt sehr gut, pflegt nebenbei und man benötigt keine Wattepads. Der Duft sagt mir übrigens auch sehr zu. Für den kleinen Preis kann man das Öl einfach mal mitnehmen und testen.
100 ml | 2,45 € 
Kaufland Classic Care Erfrischendes Waschgel für normale & Mischhaut
Mein Waschgel war leer, ein neues musste her, bei Kaufland habe ich spontan eins der Eigenmarke eingepackt. Bis jetzt mag ich es recht gerne. Der Duft ist sehr frisch, es brennt nicht und reinigt wirklich gut. 
150 ml | 1-2 €
Balea Urea Augencreme
Nachkaufprodukt, denn alle meine Augencremes waren aufgebraucht. Ich habe euch hier zu schon eine Review verfasst und bin immer noch überzeugt. Das Produkt macht für wenig Geld einen sehr guten Job und ist sehr ergiebig.
15 ml | 2,95 €

Dontodent mildes Fluorid Zahngel „Erdbeer Geschmack“*
Die Zahncreme für Kinder habe ich von DM zugeschickt bekommen. Zu erst war ich etwas skeptisch, möchte dem Produkt aber eine Chance geben. Es soll nach Erdbeere schmecken. Mal sehen, wie ich damit klar komme und ob ich zufrieden bin. 
100 ml | 0,65 €
elmex sensitive Zahncreme 
Meine aller liebste Zahncreme habe ich auch endlich wieder gekauft. Über die letzten Monate habe ich fleißig alle meine Reisegrößen aufgebraucht um Platz zu schaffen. Nun sind diese alle leer und mein Liebling dufte wieder einziehen. Meine Zähne sind sehr zufrieden damit und sind nicht mehr ganz so empfindlich. 
75 ml | 2,25 €

ob ProComfort Tampons Mini
Frauensachen müssen auch hin und wieder mit. Ich mag diese wirklich gerne. Besonders süß finde ich die Verpackung, darauf sind Blümchen, ja auf sowas lege ich Wert :D. Leider finde ich ob’s immer recht teuer und werde wohl in naher Zukunft mal andere Marken testen, habt ihr mit der DM Eigenmarke schon Erfahrungen sammeln können ?
56 Stk | 4,25 € 

Balea 2-Klingen Einwegrasierer 
Einwegrasierer mussten auch mal wieder mit. Ich mag die von Balea recht gerne, denn ich habe mich noch nie damit geschnitten, außerdem finde ich sie recht scharf und angenehm in der Verwendung. Für den kleinen Preis kommen sie hin und wieder einfach mal mit.
5 Stk | 0,85 €

Balea Lavendel Mousse Maske Limited Edition 
Lavendel und ich sind wie füreinander gemacht, ich finde den Duft so beruhigend und entspannend. Als Maske perfekt um vor dem Schlafen noch etwas abzuschalten. Ich bin sehr gespannt und werde mir Back-up’s sichern, wenn ich die Maske mag.
2 x 8 ml | 0,45 € 

Weiterlesen