Maren’s BLACK BOX #GIVINGISTHENEWBLACK | Unboxing

Maren zählt wohl zu einen der wenigen YouTuber, welche ich seit Anfang an schaue und der ich immernoch folge. Ich finde sie sympathisch und ich mag ihren Vlogging Kanal recht gerne. Ihre Box finde ich im Großen und Ganzen auch völlig in Ordnung. Die Produkte kann man alle verwenden und aufbrauchen. Der Preis für 5 Produkte liegt bei 5€. Ihr findet ihre Black Box bei dm. 

Weiterlesen

xLaeta’s BLACK BOX #GIVINGISTHENEWBLACK | Unboxing

Heute ist Black Friday! Passend dazu gibt es bei DM fünf verschieden Überraschungsboxen. Eine Box kostet nur 5€ und übersteigt diesen Wert locker. Diese wurden von YouTubern zusammengestellt. Ich habe glücklicherweise alle Boxen ergattern können und möchte diese euch zeigen. Den Start macht Julia aka. xLaeta. Ich schaue sie selber nicht. Dennoch gefällt mir ihre Box super gut! Im Allgemeinen finde ich das Design der #GIVINGISTHENEWBLACK Boxen super schön. Im Übrigen spendet DM heute 5% von jedem Einkauf an einen wohltätigen Zweck. Daumen hoch dafür!

Weiterlesen

[Review] Garnier Wahre Schätze Sanfte Hafermilch | Shampoo, Spülung & Maske*

review garnier wahre schätze sanfte hafermilch shampoo spülung kur maske

hallo

Seit kurzem findet man in der Drogerie eine neue Haarpflege Serie von Garnier. Diese nennt sich „Wahre Schätze Sanfte Hafermich“ und ist für besonders empfindliche Kopfhaut gedacht. Da ich eine eher empfindliche Kopfhaut habe ist diese Reihe wie für mich gemacht. Ich habe mich sehr über das Päkchen von Garnier gefreut. Die Serie besteht aus einem Shampoo, einer Spülung und einer Haarmaske. Ich habe alle drei Produkte getestet und möchte eine gesammelte Review dazu tippen. 

Weiterlesen

[Review] Garnier SkinActive Hydra Bomb Tuchmaske*


Mich erreichte ein Päkchen von Garnier. Darin enthalten war eine Tuchmaske aus der Hydra Bomb Serie. Aus dieser Reihe habe ich schon die Tages- und Nachtpflege getestet und euch hier genauer vorgestellt. Mit den Cremes war ich sehr zufrieden, deshalb waren meine Erwartungen an diese Maske ebenfalls sehr hoch.

Preis ca. 2,00€
Inhalt 32g | eine Anwendung 
Haltbarkeit ?


Das Design ist wirklich hübsch und gliedert sich super in die vorhandene Hydra Bomb Reihe ein. Alles wirkt stimmig und einfach schön. Die wichtigsten Informationen findet man ganz schnell auf der Vorder- und Rückseite. Die Anwendung ist ebenso mit Bildern erklärt, da kann einfach nichts schief gehen. Die Umverpackung lässt sich sehr leicht öffnen, man benötigt keine Schere, das ist ein großer Pluspunkt! 

Die Maske verspricht, wie die gesamte Reihe, intensive Feuchtigkeit und Belebung für die Haut. Außerdem soll die Haut spürbar glatter sein und strahlen. Laut Verpackung wirkt die Maske wie eine Kompresse, welche die Haut mit Feuchtigkeit versorgt, sie soll so intensiv wirken, wie eine Woche Pflege!Ich bin mir unsicher, für welche Altersgruppe diese Maske ausgelegt ist und würde sie wohl eher schon in Richtung anti-aging stecken, bitte klärt mich auf, wenn ihr mehr Ahnung davon habt. 

Meine Haut ist nicht besonders trocken, aber Feuchtigkeit schadet sicher nie, besonders nach den stressigen vergangenen Wochen. 

Die Anwendung ist ganz easy! Man reinigt sich das Gesicht, dann nimmt man die Maske aus der Verpackung. Nun legt man die Maske auf das Gesicht, die blaue Folie muss nach außen zeigen. Nachdem die Maske angedrückt ist und passt, wird die Folie entfernt und man wartet 15 Minuten. Nach dieser Zeit kann man die Maske abnehmen und Reste abwaschen oder einmassieren. Ganz einfach oder ?:) 

Die Passform vom Tuch ist mir leider viel zu groß und passt kaum. Das Gefühl der Maske ist sehr kühlend, leider fängt sie nach 10 Minuten an zu brennen, ganz bgesonders im Bereich der Augen und der Wangen. Ich habe sie dann entfernt. Meine Haut fühlt sich weich und gepflegt an, spannt aber auch etwas. Rötungen kann ich nicht feststellen. 



Eine Maske, die anfängt zu brennen kann ich leider nicht gut bewerten, auch wenn meine Haut danach gut aussah und sich weich angefühlt hat, deshalb nur 3 von 5 Herzen. Alle anderen Dinge hat sie meiner Meinung nach erfüllt. Optisch wirkt alles glatter und frischer. 


Brennt das Produkt bei euch auch?

Weiterlesen

[Haul] Ein Besuch bei DM

 

Heute gibt es mal wieder einen kleinen, gesammelten Haul von mir. Ich kaufe in letzter Zeit immer nur ein oder zwei Sachen bei DM. Mein Konsum hat sich sehr stark verringert, zur Freude meines Geldbeutels. Im Moment gibt es auch kaum Neuheiten, die ich testen will. Viele Basics mussten wieder her. Wobei ich denke, dass es auch spannend ist zu sehen, was ich nachkaufe, da ich es gerne und häufig verwende. Kauft ihr im Moment auch weniger ein ? 

Balea Trockenshampoo für dunkles Haar
Wer mich schon länger verfolgt, der weiß, dass ich eine sehr enge Bindung zu Trockenshampoo habe. Ich verwende es, fast, jeden Tag. Meine Haare haben kaum Volumen und hängen deshalb am zweiten Tag, nach dem Waschen, nur noch nach unten. Meine Rettung liegt also in diesem Produkt. Nach dem ich bei Batiste hängen geblieben bin, wollte ich dem neuen Produkt, von Balea, eine Chance geben. Das Produkt ist ebenso eingefärbt, was mir wichtig ist, da ich den grauen Schleier auf den Haare nicht mag. Ebenso sagt mir der Duft sehr zu. Ich bin gespannt und werde sicher darüber berichten.
200 ml | 1,95 €

Sensodyne Classic Zahnpasta 
Meine aller aller aller Liebste Zahncreme! Ich bin so zufrieden mit Sensodyne. Trotz sehr zickigem und empfindlichen Zahnfleisch vertrag ich das Produkt gut. Für den Preis eine ganz klare Empfehlung, werde ich in Zukunft nur noch kaufen. Mein Bruder ist ebenso sehr zufrieden, denn wir teilen uns ein Bad und deshalb auch die Zahncreme 😀 #FunFact
75 ml | 1,95 €

Balea Mizellen Reinigungswasser Mischhaut & sensible Haut
Mein Liebling wurde leer, mein Liebling musste wieder gekauft werden. knappe 3€ für 400 ml sind unschlagbar. Man kommt eine Ewigkeit mit der Flasche hin. Meine Haut wird sehr schonend gereinigt und verträgt das Produkt super. Ich bin restlos begeistert.
400 ml | 2,95 €
Garnier Mizellen Reinigungswasser All-in-1 normale & empfindliche Haut 
Ein kleines Mizellenwasser musste mit, weil ich bei meinem Freund auch das Gesicht reinigen möchte oder mich abschminken. Ein halber Liter ist etwas unpraktisch zum Transportieren. Diese kleine Flasche passt super in die Tasche. Für den Urlaub werde ich mein Mizellenwasser einfach umfüllen. Ich bin sehr zufrieden mit dem Produkt von Garnier, greife jedoch lieber auf Balea zurück, da es günstiger ist. Wie macht ihr das ? Alles doppelt kaufen für den Freund oder immer mitnehmen ? 
125 ml | 1,95 €

Balea pflegende Reinigungstücher 3in1
Leider habe ich mich hier vergriffen. Eigentlich kaufe ich immer die rosanen Tücher von Balea. Aus irgendeinem Grund habe ich dieses mal die Weißen gegriffen. Ich hoffe, dass ich trotzdem zufrieden bin und diese den gröbsten Schmutz schonend entfernen, ohne dabei auf der Haut oder in den Augen zu brennen. Habt ihr Erfahrungen mit diesen Tüchern?
25 Stk. | 1,25 €
Balea feuchtigkeitsspendende Tagescreme 
Ebenso ein Nachkaufprodukt für mich und meinen Bruder, denn wir verwenden beide, sehr gerne, diese Hautcreme. Für den Sommer reicht mir die Pflege für den Morgen und den Abend. Außerdem ist es ganz praktisch, eine Creme für alle Tageszeiten zu haben. Ich mag die Tube gerne, da es so hygienisch ist. Außerdem hat das Produkt keinen starken Duft.
50 ml | 1,95 €

Sleek „Mediterranean“ Collection Blush 889 „Santorini“
Ein bisschen Kosmetik darf natürlich nicht fehlen. Dieses Blush habe ich geschenkt bekommen. Es handelt sich dabei um mein ersten Blush von der Marke Sleek. Schon sehr viel habe ich von dieser Marke gehört und gesehen, konnte mich jedoch nicht durchringen ein Blush zu bestellen. Nun habe ich ein seh auffälligen Ton hier. Das Produkt ist matt und sehr stark pigmentiert. Ich komme leider noch gar nicht klar damit, ich verwende immer zu viel und sehe aus wie ein Clown. Habt ihr Tipps?

8 g | 5-6 €

Essie „Retro Revival“ Limited Edition „Starry Starry Night“
An der neuen Essie Limited Edition konnte ich, leider, nicht vorbeigehen. Der glitzernde, blaue Lack hat mich sofort in seinen Bann gezogen. Es war Liebe auf den ersten Blick, auch wenn ich die Farbe eher selten tragen werde. Ein NOTD kommt die Tage online, seid gespannt!

13,5 ml | 8,99 €

ebelin Wattepads
Etwas langweiliges zum Schluss. Wattepads mussten auch noch mit. 
140 Stk. | 0,85 €
Weiterlesen

[Review] Garnier SkinActive Mizellen Reinigungswasser All-in-1 waterproof*

Mich erreichte ein Paket von Garnier. Darin enthalten war das neue Mizellen Reinigungswasser All-in-1 waterproof. Ihr kennt es bestimmt schon alle. Mittlerweile findet dich das Produkt in allen, deutschen Drogerien wieder. Viele Blogger haben schon davon berichtet und nun möchte auch ich meine Meinung dazu loswerden. Vielen Dank an Garnier! 
Preis ca. 5 €
Inhalt 400 ml 
Haltbarkeit 6 Monate
Das Design gliedert sich perfekt in die, schon vorhandene, Mizelle Reihe ein. Die Flasche hat die selbe Form, wie die anderen Flaschen auch. Das Prinzip ist ebenso das Selbe. Der Deckel lässt sich schnell und einfach öffnen, hält aber nicht besonders dicht. Auf der Vorderseite findet man schnell die ‚harten‘ Fakten, die Rückseite bietet ebenso noch viele Informationen. Alles ist gut leserlich und sehr stimmig. Besonders hübsch finde ich, dass das Öl den selben Gelbton hat, wie auf der Verpackung verwendet wird. 

Das Produkt besteht aus zwei Phase, eine Mizellen Lösung und dem Öl. Vor dem Verwenden muss das Produkt gut geschüttelt werden, dann vermischen sich die Phasen. Das Mizellen Reinigungswasser verspricht die wirksame Entfernung von wasserfestem Make-up, eine schonende und erfrischende Reinigung, das alles ohne Fetten. Man kann das Produkt auf allen Partien im Gesicht anwenden. 
Ich greife, meistens, nur an den Augen zu Produkten mit Öl, da Mascara gerne mal etwas hartnäckiger sein kann. Das Produkt ist sehr ergiebig, man benötigt höchstens 2-3 Wattepads und das gesamte Augen Make-up ist verschwunden. Die Reinigung ist sehr schonend, man muss nicht drücken oder reiben, dennoch wird sehr viel Make-up entfernt. Durch das Öl wird die Partie um die Augen zusätzlich gepflegt, wobei ich das Gefühl nicht all zu sehr auf der Haut mag, denn ich würde sagen, dass das Reinigungswasser leicht fettet. Auf Grund dessen gehe ich immer mit einem Gesichtswasser über das Gesicht, um den Fettfilm zu entfernen. Ein weiterer Punkt, welcher mir sehr gefällt, ist der Duft. Man spürt deutlich, dass Parfum enthalten ist, aber es riecht unglaublich gut.
Trotz des Parfums kommt meine Haut sehr gut mit dem Produkt klar und reagiert nicht negativ darauf. Ich kann keine vermehrte Bildung von Pickeln oder Mitessern feststellen

P2 miss perfect lip chubby 050 „Laura“ | essence plump no clump! Mascara | P2 „Match Point Beauty“ LE winners in motion graphic kajal 010 „vibrant yellow“ | Catrice calligraph ultra slim eyeliner pen | essence „Wave Goddes“ LE blush tint 01 „loose your heart on the boat“ | essence gel eyeliner 01 „midnight in paris“ 


Ich vergebe 4 von 5 Herzen, da ich das Produkt wirklich mag, den öligen Film um die Augen jedoch etwas störend finde. An sich handelt es sich um ein solides Produkt, welches schnell und schonend das Make-up entfernt. 

Weiterlesen

[Review] Garnier SkinActive Hydra Bomb Tagespflege & Nachtpflege*

Ich darf zwei neue Hautcremes von Garnier testen. Die Reihe nennt sich Hydra Bomb und besteht aus einer Tages- & Nachtpflege. Das Konzept verspricht eine sehr feuchtigkeitsspendende Pflege, welche dennoch schnell einzieht und sich leicht auf der Haut anfühlt. Beide Produkte habe ich schon bei DM entdecken können. Vielen Dank, für das Paket! 


Garnier SkinActive Hydra Bomb Nachtpflege*
Die Nachtpflege kommt in einem kleinen Karton, darauf befinden sich alle wichtigen Informationen. 
Das Produkt selber ist in einem kleinen, blauen Tiegel aus Plastik. Ich bin leider kein Fan von Papier Umverpackungen, da man diese immer aufheben muss und auf dem eigentlichen Produkt kaum Informationen findet. Der Tiegel lässt sich super leicht aufschrauben und schließt dicht, ich gehe davon aus, dass das Produkt nicht auslaufen würde, wenn man es transportieren würde. Das Produkt ist für Haut gedacht, die einen Feuchtigkeit-Kick nötig hat. Ich persönlich habe eher eine Mischhaut, trotzdem komme ich super mit dem Produkt klar. Die Textur ist eher gelig und sehr leicht, das Produkt lässt sich super verteilen und zieht schnell ein, ohne zu kleben! Die Farbe ist sehr interessant und der Duft super. Für die wärmeren Jahreszeiten reicht mir diese Pflege völlig aus, im Winter wird es wohl zu wenig sein. Das Produkt verstopft keine Poren und ich bekomme keine Pickel davon. Meine Haut fühlt sich super an, strahlt und wirkt geglättet. Ich bin wirklich positiv überrascht und gebe dem Produkt ganze 5 von 5 Herzen! 

Preis 4,95 €
Inhalt 50 ml 
Haltbarkeit 12 Monate 


Garnier SkinActive Hydra Bomb Tagespflege & Nachtpflege*
Die Tagescreme kommt ebenso in einer Verpackung aus Papier, worauf alle Informationen sind. Das Produkt selber ist in einem höheren Gefäß, mit Pumpspender, was ich super gut finde. Diese Art von Verschluss ist sehr hygienisch, dicht und macht wenig Dreck. Die Creme verspricht eine feuchtigkeitsspendende Pflege, welche leicht ist und schnell einzieht, perfekt für den Morgen. Außerdem enthält das Produkt eine UV Schutz, was den Sonnenschutz noch einmal unterstützt. Man benötigt sehr wenig Produkt, da die Textur recht leicht und ergiebig ist. Nach der Reinigung, am Morgen, lässt sich die Creme sehr angenehm verteilen, kühlt die Haut und hinterlässt ein strahlendes Ergebnis. Das Produkt fettet oder klebt nicht, man kann direkt anfangen mit Schminken und muss nicht unnötig warten. Über den Tag merkt man nichts mehr von der Creme, was ganz klar für das Produkt spricht, denn die Pflegewirkung ist perfekt für meine Haut. Diese wird nicht zu wenig oder gar zu viel gepflegt. Der Duft gefällt mir hier, genau wie bei der Nachtpflege, auch sehr. Auch dieses Produkt bekommt 5 von 5 Herzen, da ich nichts daran auszusetzen habe und meine Mischhaut super damit auskommt. 

Preis 4,95 €
Inhalt 50 ml 
Haltbarkeit 12 Monate 

Weiterlesen

[Review] Garnier Fructis Oil Repair 3 Wunder Butter Serie*

Mich erreichte ein Päkchen von Garnier. Darin enthalten war eine neue Haarpflege Serie. Leider habe, bis jetzt, eher schlechte Erfahrungen mit Garnier gemacht, da meine Kopfhaut sehr empfindlich ist und super schnell auf Shampoo und Co reagiert. Natürlich, habe ich dem Produkt trotzdem eine Chance gegeben und fleißig getestet. Vielen Dank an Garnier, für die Möglichkeit. 


Garnier Fructis Oil Repair 3 Wunder Butter Shampoo*
Mir gefällt die Verpackung super gut. Die Mischung aus einem sehr schönen gelb und dem braunen finde ich richtig schön. Man findet, außerdem, alle wichtigen Informationen, gut leserlich, auf dem Produkt. Der Deckel lässt sich einfach öffnen und schließen, ist, jedoch, nicht besonders dicht. Das Produkt kann gut dosiert werden, auch ohne viel Kraft bekommt man gut etwas aus der Verpackung. Eine kleine Menge reicht schon, denn das Shampoo schäumt stark auf.
Der Duft ist ebenso etwas, was mir richtig gut gefällt. Das Shampoo riecht sehr cremig, ich würde auf Shea-Butter tippen, wobei ich Düfte, nur ganz schlecht, beschreiben kann. 
Das Sahmpoo ist für trockenes und strapziertes Haar gedacht, was gut zu mir passt. Es verspricht zu pflegen, ohne zu fetten oder zu beschweren. Leider kann ich dem nicht zustimmen. Meine Haare waren, nach der Anwendung, schon am Tag darauf sehr fettig. Außerdem habe ich starke Schuppen bekommen und habe teilweiße sogar Wunden, welche geblutet haben, am Kopf vorgefunden. Ich bin sehr enttäuscht, denn das Shampoo hat, auf den ersten Blick, einen guten Eindruck gemacht. Leider gibt es nur 1 von 5 Herzen. 

Preis 1,55 €
Inhalt 250 ml 
Haltbarkeit 12 Monate

Garnier Fructis Oil Repair 3 Wunder Butter Creme – Kur ohne Ausspülen* 
Eine Creme-Kur, ohne Ausspülen, findet sich ebenso in der neuen Reihe wieder. Das Design ist nach dem selben Prinzip gestaltet, nur dass sich die Kur in einer Tube befindet. Auch hier findet man alle wichtigen Informationen schnell. Der Deckel lässt sich gut öffnen und schließen, außerdem scheint dieser recht dicht zu sein. Durch die Öffnung kann man die Kur sehr einfach und präzise dosieren. Das Produkt duftet, genau, wie das Shampoo, sehr cremig und richtig gut. Es handelt sich hier bei, wie oben schon erwähnt, um ein leave-in Produkt. Das Produkt soll gegen Frizz helfen, außerdem soll das Haare von innen, nach außen, gepflegt werden. Die Haare sollen glänzender werden, mehr Schwung bekommen und generell gekräftigt werden. Das Produkt enthält ebenso, wie das Shampoo, viele Öle, soll jedoch trotzdem nicht fetten oder beschweren. Ich habe die Kur in das noch, leicht, feuchte, Haar gegeben. Man muss vorsichtig sein, denn die Haare wirken damit schnell fettig. Eine sehr kleine Menge genügt. Das Produkt duftet sehr gut und lange in den Haaren. Die pflegende Wirkung spürt man ebenso. Ob es gegen Frizz hilft, kann ich leider nicht sagen, da ich nicht mit diesem Problem zu kämpfen habe. An sich ist das Produkt in Ordnung, ob man so etwas braucht sei mal dahin gestellt. Ich greife, leider, eher selten zu leave-in Produkten. In der Serie ist eine sehr gute, normale Kur enthalten, dieses Produkt erscheint mir daher etwas unnötig, deshalb 3 von 5 Herzen.

Preis 4,95 €
Inhalt 150 ml 
Haltbarkeit 12 Monate

Garnier Fructis Oil Repair 3 Wunder Butter 3in1 vielseitige Creme-Kur *
Zu guter Letzt findet sich noch eine Kur, welche man ausspülen muss, in der Serie wieder. Auch hier gliedert sie sich super in das Design ein. Man findet alle Informationen sehr schnell und muss nicht lange suchen. Das Produkt lässt sich einfach, durch einen Drehverschluss, öffnen und schließen, alles erscheint recht dicht. Die Kur ist eher fest und fühlt sich sehr reichhaltig an. Das Produkt ist für sehr trockenes Haar gemacht und kann in drei verschiedenen Möglichkeiten angewendet werden. Als erstes, ganz klassisch, unter der Dusche als Kur. Diese soll man drei Minuten einwirken lassen. Die zweite Möglichkeit ist, das Produkt in das feuchte Haare zu geben, ohne ausspüle, für bessere Kämmbarkeit. Und als Letztes kann man die Kur auch in das trockene Haar geben, als Auffrischung und zur Bändigung. Das Produkt duftet unglaublich gut. Ich bin einfach in den Duft, der Reihe, verliebt. Die Kur habe ich am Meisten ganz klassisch im nassen Haar angewendet, habe diese jedoch dann für 40-60 Minuten einwirken lassen. Das Ausspülen gelingt sehr einfach und die Haare sind super weich und fühlen sich sehr pflegt an. Die Dosierung ist etwas kompliziert, da man nicht zu viel verwenden sollte, denn das beschwer und lässt die Haare schnell fettig wirken. 
Im feuchten Haar gefällt mir die Kur ebenso recht gut, man bekommt die Haare sehr einfach gekämmt und spart sich die Spülung und das Haaröl. Der Duft bleibt locker 1-2 Tage in den Spitzen.
Ich finde die Kur wirklich klasse, nur muss man super vorsichtig sein mit der Dosierung, daher 4 von 5 Herzen.

Preis 2,95 €
Inhalt 400 ml 
Haltbarkeit 12 Monate

Weiterlesen

[Aufgebraucht] März 2016

Und schon wieder ist ein Monat um. Natürlich habe ich wieder sehr viel aufgeraucht. Meine Bestände verkleinern sich stetig, was mich unglaublich freut. Besonders im Bereich der Pflege mag ich den Minimalismus doch recht gerne. Ich habe diesen Monat sehr viel an Haarpflege verschenkt, da ich doch immer wieder zu den gleichen Dingen greife und nur ungern neue Produkte an meinen Kopf lasse. Ein weiterer Punkt, an dem ich gut abbaue, sind Mascaras! Endlich habe ich dort nur noch 5-6 Stück, was natürlich immer noch vielen sind. Durch diverse Pröbchen habe ich mich auch gekämpft, nur bei dem Parfum ist es gescheitert, da brauche ich noch gefühlte Jahre!

Garnier Wahre Schätze Mythische Öle Spülung*
Starten möchte ich, mit etwas für die Haare. Spülung brauche ich einfach immer, ansonsten reiße ich mir, beim Bürsten, alle Haare aus. Dieses Produkt hat sehr gut gerochen und seinen Job toll erledigt, ohne, dass meine Haare beschwert wurden. Leider war die Verpackung ätzend. Ab der Hälfte kam das Produkt, nur sehr mühsam, aus der Tube. Daher musste ich, mit einer Schere, nachhelfen. Deshalb wird die Spülung nicht mehr bei mir einziehen. 

200 ml 


got2b 2sexy big volume push up volumen-auffrischendes spray powder
WER DENKT SICH SO EINEN NAMEN AUS? Schreklich! 😀 Das Produkt habe ich mir gekauft, da es einen großen Hype auf YouTube gab. Dieser war aber, eigentlich, nur eine Produktplatzierung, was ich damals nicht gecheckt habe. Das Spray verspricht mehr Volumen und Textur. Meiner Meinung nach, hat es wie ein Trockenshampoo fungiert, hat jedoch, den Ansatz nicht besonders voluminös gezaubert. Den Himbeer Duft mochte ich sehr gerne, mehr aber auch nicht.

200 ml 


Isana Young Bodymilk Shower & Go „Vanilla“ Limited Edition
Ebenso ein großer Hype haben diese In-Dusch Produkte erfahren. Ich verstehe das bis heute nicht. Die Bodylotion war ein Geschenk, von einer Freundin. Sie duftet sehr gut nach Vanille, hatte jedoch nur eine sehr leichte Pflegewirkung. Für den Sommer ausreichend, leider sah nach der Anwendung meine Dusche wie ein Schlachtfeld aus. Das Zeug bleibt überall kleben, sehr nervig.

400 ml 


Balea Trend It Up beschützendes Spray Hitzeschutz
Ein ganz großer Favorit von mir und meinem Bruder. Wir beide glätten, bzw. ich locke, unsere Haare sehr häufig. Jeden Morgen kommt das Produkt in den Einsatz. Ich bin sehr zufrieden damit. Es beschwert oder verklebt nicht. Man merkt nicht, dass man etwas in den Haaren hat. Der Schutz ist ebenso vorhanden, ohne Spray bekomme ich schneller Spliss.

200 ml 



Garnier Mizellen Reinigungswasser Mischhaut & empfindliche Haut
Heute sind einige sehr große Verpackungen dabei. 😀 Das Mizellen Wasser von Garnier hatte ich, nun schon, in mehreren Ausführungen. Ich konnte keinen Unterschied zu dem mit pinken oder rosanen Deckel feststellen. Die Reinigungswirkung ist klasse, das Produkt entfernt sehr schonend Make-up. Ich vertrage es sehr gut und bekomme auch keine Pickel davon.

400 ml



Balea Rasiergel „Fruchtige Sommerliebe“ Limited Edition
Im Winter brauche ich nur sehr selten Rasierprodukte auf, wer kennt das von euch auch ?:D Ich verwende meistens keinen Rasierschaum, da ich nur kurz und eher unsauber darüber rasiere, ich mein, außer mir, sieht es doch eh keiner. 😀 Das Produkt hat mir richtig gut gefallen, wie alle Rasiergele von Balea. Der Duft war sehr lecker und das Rasieren ging damit sehr einfach. 

150 ml

Astor Big & Beautiful Boom! Volume Mascara 
Die Mascara habe ich, vor 3 Jahren, von einer Freundin geschenkt bekommen. Ich weiß, man soll Mascaras nicht so lange verwenden, aber bis vor einem Jahr, war das Produkt noch richtig gut, danach habe ich vergessen, dass ich es besitze. 😀 Die Mascara hat die Wimpern toll getrennt, Volumen gegeben und verlängert. Ich mochte das Produkt gerne. Mir ist jedoch der Preis zu hoch.

12 ml 
alverde BB-Pflegelack 2in1*
Ein Flop. Der BB-Pflegelack tocknet einfach nicht durch. Ich habe das Produkt als Topcoat verwendet und hatte nach 12 Stunden immer noch feuchte Nägel. So etwas habe ich noch nie erlebt, schade.

10 ml

Maybelline the rocket volum‘ express mascara 
Dem Hype verfallen und den Hype, bis heute, nicht verstanden. Die Mascara war in Ordnung, hat jedoch nichts gemacht, was essence und Co nicht auch hinbekommen würden. Sie war ganz nett, wird aber nicht nachgekauft.

9,6 ml 


beautylines Wimpern Serum*
WOW! Ich bin so begeistert von dem Produkt. Das Serum hat meine Wimpern super lang und sehr dicht gemacht. Ich hätte nie geglaubt, dass das wirklich funktioniert. Leider ist das Produkt super teuer, daher bin ich auf der Suche, nach einer Alternative. Habt ihr Empfehlungen? Wenn ich Geld verdiene, dann kaufe ich mir das Produkt sicher nach.

6 ml 


ebelin Nagellackentferner 
Liebling! 

125 ml 


Listerine Zero Mundspülung
Ich finde das Produkt immer noch zu scharf. Mein Bruder mochte es. Ich kaufe mir keine Mundspülung mehr nach, da es eher etwas ist, was unnötig ist. Mein Zahnarzt hat mir auch davon abgeraten.

95 ml 


alverde Bodypray „Grapefruit Bambus“ 
Leider hat das Spray auf der Haut geklebt, daher habe ich es, im Klo, als Raumspray verwendet. Der Duft war sehr lecker. Es riecht sehr frisch und fruchtig.

100 ml 

essence „24h hand protection balm“ Limited Edition 2015 „smile you are pretty“*
Ein tolles Produkt, sowohl für die Hände, als auch für die Füße. Meine eher normale Haut hat die Creme gut vertragen und wurde, ausreichend, gepflegt. Der fruchtige Duft hat mir sehr zugesagt. Ich mag die LE’s von essence, zum Thema Handpflege, recht gerne.

75 ml 
Weleda „Nachtkerze“ Revitalisierungs-Cremedusche
Fragt mich bitte nicht woher ich diese ganzen Proben von Weleda habe, das ist mir selber ein Rätsel. Die Duschgele sind im Allgemeinen recht gut, duften sehr intensiv, sind mir, jedoch, zu teuer. Diese Sorte hatte eine etwas komischen Duft, den ich, unter Dusche, mochte. 

20 ml 
Weleda „Granatapfel“ Schönheits-Cremedusche
Hier gilt das Selbe, wie oben schon erwähnt. Gutes Produkt, sehr intensiver und fruchtiger Duft. Leider zu teuer.

20 ml 
Vandini Sensual Aroma Duschgel „Tamarinde & Ingwer“
Das Design gefällt mir unglaublich gut, das Duschgel macht richtig etwas her, in der Dusche. Die Marke war mir, bis zu dieser Probe, kompett unbekannt. Der Duft des Duschgels hat mich jedoch überzeugt. Ich werde mir wohl noch eine Produkte von Vandini zulegen.

30 ml 
Dove Reichhaltige Pflege Cremedusche
Leider war dieses Duschgel gar nichts für mich. Ich finde den Duft schrecklich und die Konsistenz ebenso. Ein großer Flop.

55 ml

Balea Feuchtigkeitsspendende Nachtcreme normale & Mischhaut
Ich mochte diese Creme sehr gerne. Im Winter habe ich sie am Tag und in der Nacht verwendet. Meine Haut kam super damit klar. Für den Frühling wird sie mir, am Tag, zu reichhaltig sein. Für die Nacht, habe ich das Produkte schon nachkauft. 

50 ml 
James Bond 007 for women || moisturizing bodylotion*
Der Duft der Bodylotion ist sehr gut. Ich bin ein wenig verliebt, in das neue Parfum von James Bond. Der Duft ist eher süßlich und blumig, passend für den Frühling. Die Bodylotion duftet genau, wie das Parfum und ergänzt dieses super.

50 ml 
Palolive Sanftes Vergnügen Duschgel
Leider ein Flop. Ich mochte den Duft gar nicht. Das Produkt hatte eine sehr dicke Konsistenz und war, leider, gar nicht mein Fall.

50 ml 

Balea 2-Klingen Einweg Rasierer 
Umwelttechnisch nicht das Beste, aber im Winter, greife ich doch gerne dazu. Ich habe damit keine Probleme und schneide mich wirklich nie. Meiner Meinung nach, sind die Klingen scharf genug und entfernen recht gut die Haare.

5 Stk.
Veet Spawax Wachsscheiben Nachfüllpack*
Ich liebe liebe liebe das Warmwachs von Veet! Besonders in der Bikinizone eine ganz klare Empfehlung. Das Produkt entfernt die Haare sehr schnell, ohne große Schmerzen und hat dazu noch einen super Duft. Ich finde es bietet eine tolle Alternative zum Sugaring.

150 g 

 

Weiterlesen

[Haul] Neuheiten & Nachgekauftes

Ich war bei DM, Kaufland und habe etwas zugeschickt bekommen. Die neuen Produkte möchte ich euch gerne zeigen und meinen ersten Eindruck mit euch teilen. Während ich diesen Post tippen, liegen hier schon wieder ein paar Neuheiten, also nicht wundern, wenn demnächst noch ein kleiner Haul auftaucht. Ich mag diese Art von Posts sehr gerne und lese sie auf anderen Blogs am Liebsten. Wie steht ihr zu Hauls? Yes oder No? Ich schaue immer gern bei anderen in den Einkaufswagen, bin von Natur aus sehr neugierig ;):D.
Zum Thema Konsumverhalten, welches ich ändern wollte: Es hat sich deutlich gebessert. Wie man in diesem Haul sehen kann, musste ich viele Dinge kaufen, da sie leer gegangen sind. An dekorativer Kosmetik kommt selten noch etwas mit, es sei denn, ich muss es nachkaufen oder brauche ich ganz klar zum überleben! Besonders stolz bin ich auf meine Bodylotions, ich hatte keine mehr hier und habe auf Grund dessen gleich zwei neue gekauft! 

Balea „Abenteuerlust“ Limited Edition Bodylotion
Wie oben schon erwähnt, habe ich alle Bodylotions aufgebraucht. Auf Instagram wurde dieses Produkt immer wieder fotografiert, daher habe ich meinen DM aufgesucht und daran geschnuppert. Was soll ich sagen, es war Liebe auf den ersten Riecher ;). Die Lotion duftet nach Pfirsich und Wasserlilie, wirklich fruchtig und trotzdem frisch. Die Textur ist eher leicht, aber für meine Haut ausreichend. Ich freue mich sehr darauf, das Produkt zu verwenden.
200 ml | 1,25 € 
Balea „Abenteuerlust“ Limited Edition Duschgel
Natürlich musste ich, als Duschgelmonster, passend zur Lotion auch das Duschgel einpacken. Auch hier ist der Duft sehr fruchtig und frisch. Es macht richtig Lust auf Frühling und Sommer, auch wenn es gerade sehr kalt bei uns ist. Das Design finde ich in Ordnung, aber Balea konnte das schon besser.
300 ml | 0,55 €
Balea „Garten Eden“ Schaumseife 
Es war nur eine Frage der Zeit, bis Balea eine Schaumseife auf den Markt bringt. Ich mochte den Vorreiter, die Seife von Palmolive, sehr gerne. Ich wasche öfter die Hände, wenn ich die Seife mag oder es Spaß macht, wie in diesem Fall. Das Produkt ist flüssig, kommt jedoch als Schaum aus dem Pumpspender. Der Duft ist unglaublich gut! Es riecht sehr blumig und etwas frisch, total mein Geschmack! Preislich ist das Produkt, im Vergleich zu den anderen Schaumseife, sehr günstig. Das Design ist ebenso sehr hübsch und passt perfekt in mein Badezimmer.
250 ml | 1,25 €

Balea pflegendes Body-Serum 
Eine zweite Bodylotion habe ich immer in meinem Zimmer stehen, da ich mich vor dem Schlafen gerne eincreme. Meine Haut braucht diese Feuchtigkeit am Abend. Ich empfinde das Eincremen vor dem zu Bett gehen sehr entspannend. Das Produkt hat eine eher leichtere Textur, zieht schnell ein, hinterlässt jedoch trotzdem ein sehr gutes Hautgefühl. Der Duft ist sehr cremig, aber ich kann ihn nicht genauer beschreiben. Riecht im Laden daran, es lohnt sich! 

200 ml | 1,75 €

Babylove leichtes Shampoo
Meine Kopfhaut und ich, ein ewiger Krieg. In letzter Zeit ist sie wieder ganz schlimm! Ich habe nun sämtliche Marken durch und vertrage, außer Head & Shoulders, einfach kein Shampoo. Von Head & Shoulders möchte ich jedoch weg, da es recht aggresiv ist. Die Mama von einer Freundin hat mir Babyshampoo ans Herz gelegt. Ich hoffe, dass es mir hilft.

250 ml | 1,35 €

Sensodyne Fluorid Zahncreme
Ein etwas langweiliges Produkt. Aber ich wollte von elmex weg, da es auf Dauer recht teuer geworden ist. Mit Sensodyne fahre ich sehr gut und mein Zahnfleischt kommt gut damit klar. Auch bei empfindlichen Zahnhälsen kann ich euch die Zahncreme empfehlen. Im Angebot kostet sie, teilweiße, unter 1€!

75 ml 

Balea feuchtigkeitsspendende Tages- & Nachtcreme
Das war ein klarer Fail! Meine Nachtcreme, welche ich auch am Tag verwendet habe, ging alle. Daraufhin fuhr ich zu DM und habe mir aus der Reihe die Tages- und Nachtcreme gekauft. Zuhause angekommen wartete ein Paket auf mich, enthalten zwei neue Cremes von Garnier. Naja die Produkte von Balea werden wohl noch etwas warten müssen, bis ich sie verwenden werde. 

50 ml | 1,95 €
Garnier Hautklar S.O.S. Anti-Pickel-Stift*
Das Produkt habe, mit einer Rose, zum Valentinstag, von Garnier bekommen. Vielen Dank! Ich habe mich sehr gefreut. Da ich, zum Glück, keine Pickel mehr habe, werde ich den Stift an meinen Bruder übergeben. Dieser ist 15 Jahre alt und kann das Produkt sicher besser gebrauchen als ich. An sich finde ich die Idee hinter so einem Stift sehr gut! 

10 ml | 3,75 €

essence make me brow eyebrow gel mascara 03 „soft browny brows“
Unbewusst, habe ich einen neuen Ton, welcher frisch in das Sortiment gekommen ist, mitgenommen. Mein Augenbrauen Gel von P2 ging leer, ich wollte etwas neues testen und fand das Design von essence sehr hübsch. Außerdem hat mir der Farbton zugesagt. Ich finde das von P2 leider besser, werde dieses aber sicher aufbrauchen.

3,8 ml | 2,45 €

Wie man an den Bildern erkennen kann, ist die Belichtung noch nicht optimal. Ich spiele noch etwas am ISO Wert und an der Blende herum. Ich hoffe, dass ihr dennoch Spaß am Blogpost hattet. Die Qualität wird noch besser. 

Weiterlesen