[Haul & Swatch] trend IT UP „COOL BREEZE“ Limited Edition

Ganz untypisch für mich, aber heute gibt es einen Bericht zum Blush, aus der „COOL BREEZE“, Limited Edition von trend IT Up. Eigentlich kann ich nur sehr selten etwas mit dieser Marke anfangen. In der Preview fand ich die Blushes nett, hatte jedoch nicht vor diese zu kaufen. Die Farben und das Packaging waren einfach zu basic und nichts, was für mich in eine Limited Edition gehört. Dennoch konnte ich es nicht lassen und habe mich durch den Aufsteller geswatcht. Hängen geblieben bin ich beider Farbe 020, nicht wegen dem Ton selber, sondern auf Grund des unfassbaren tollen Schimmers. Ein Träumchen! 

Weiterlesen

[Haul & Swatch] Manhattan Brow’Tastic Fibre Pencil 002 „Medium Brown“

Meine Augenbrauen und ich, eine never ending story. Ich bin einfach noch nicht bei dem perfekten Produkt oder gar der richtigen Textur angekommen. Anfangs war ich von Pudern angetan, danach kamen diverse Gele, über Mouse, bis hin zu Stiften habe ich schon alles getestet. Mir fällt es sichtlich schwer an Produkten für die Augenbrauen vorbeizugehen. So auch bei dem neuen Manhattan Aufsteller. Von der Marke habe ich noch keine Produkte im Bereich der Augenbrauen getestet, eine kleine Premiere. So wie ich das Verstanden habe, findet sich der Stift ganz normal im Standardsortiment, verbessert mich gerne, wenn ihr da mehr wisst! 

Weiterlesen

[Haul & Swatch] Alverde Update Frühling/Sommer 2017

Auch in meinem Kleinstadt-DM ist die große Alverde Theke nun endlich eingezogen. Ich hatte eine meterlange Wunschliste, habe mich schlussendlich jedoch nur für vier Dinge entschieden, da ich einfach mehr als genug Make-up besitze. Dennoch musste ich einige Dinge haben und testen. Besonders neugierig war ich auf das fixierende Spray und das Mizellenreinigungswasser. Was sind eure Favoriten aus dem neuen Alverde Sortiment? Gibt es ein Must-have, welches ich noch testen muss?

Weiterlesen

[Haul & Swatch] essence „little beauty angels“ Limited Edition

Bei DM habe ich die neu „little beauty angels“ Limited Edition, von essence, gefunden. Ich habe mir in der Preview einige Teile angeschaut, die mich interessieren, im Endeffekt wurden es, jedoch, nur zwei Teile. Mehr hat mich, leider, nicht angesprochen. Den Aufsteller fand ich super hübsch und das Design, im Allgemeinen, auch. Ich denke, dass die Limited Edition für Menschen, die zu Rötungen oder Unreinheiten neigen, besonders interessant ist.

Weiterlesen

[Haul & Swatch] essence Update Frühjahr/Sommer 2017

Nachdem, gefühlt, jeder Blogger schon das neue essence Sortiment, in der 3 Meter Theke, bei Müller gefunden hat, habe ich es nun auch endlich geschafft. Meine Ausbeute viel, vergleichweise, eher mager aus. Aber ich wollte mir nicht all zu viel kaufen, da ich kaum noch nachkomme die Produkte, die ich schon hier habe, zu verwenden. Insgesamt haben es „nur“ vier Produkte nach Hause geschafft, aber die wollte ich unbedingt testen. Besonders gespannt war ich auf den neuen Highlighter.

Weiterlesen

[Haul & Swatch] trend IT UP „INJEANIOUS“ Limited Edition

Eigentlich bin ich kein großer Fan von trend IT UP, irgendwie spricht mich die Marke und das gesamte Konzept nicht bzw. nur recht selten an. Bei DM habe ich den Aufsteller, der „INJEANIOUS“ Limited Edition, entdecken können. Da ich knapp 1000 Payback Punkte hatte, habe ich mich spontan für einen Augenbrauenstift entschieden, bei diesen Produkten werde ich einfach immer viel zu schnell schwach. Außerdem bin ich der Meinung, das es sinnvoll ist solche Dinge zu kaufen, da ich diese eher aufbrauchen kann, als den 1000. Lippenstift.

Weiterlesen

[Haul & Swatch] essence „blossom dreams“ Limited Edition

Ich hatte das Glück und habe einen vollen Aufsteller, der aktuellen essence „blossom dream“ Limited Edition, gefunden. Ind er Preview war schon klar, das ich einiges haben muss, da ich das Design und die Produkte selber super spanned fand. Außerdem hat mich das gesamte Packaging sehr angesprochen. Leider habe ich die Eyeliner nicht gekauft, da Anna, eine sehr gute Freundin, diese getestet hatte und super enttäuscht war, da man diese nicht am Auge gesehen hat. Deshalb durften „nur“ drei Dinge mit, aber in diese bin ich sehr verliebt! 

Weiterlesen

[Haul & Swatch] Rival de Loop Young „love you more“ Limited Edition eyeshadow 01 „love is all around“

Ich hatte großes Glück und konnte, in Stuttgart, im Rossmann, noch ein Exemplar, der Rival de Loop Young „love you more“ Limited Edition, Lidschattenpalette ergattern! Ich habe mich so sehr gefreut, da mich das Design sehr angesprochen hat und ich einfach sehr auf Pappboxen stehe. Außerdem sind die Farben alle hübsch und passen in mein Beuteschema! Auch wenn ich kein großer Fan des Valentinstag bin, fand ich das Motto sehr niedlich.

Weiterlesen

[Haul & Swatch] essence my must haves palette | Sortimentsumstellung Frühjahr/Sommer 2017

Es war nur eine Frage der Zeit, bis das erste Palettensystem Einzug in den deutschen Drogerien hält. Essence macht den Anfang. Mit dem neuen Sortiment, welches seit Februar erhältlich ist, kommen zwei Leerpaletten, einmal für vier Lidschatten und einmal für ganze acht Stück, in das Sortiment. Die große Palette gibt es, ausschließlich, in der großen Theke. Die leeren Paletten kosten 1,49 € bzw. 1,99 €. Neben den Paletten wird es diverse Refills geben, diese liegen preislich bei 1,49 €. Es gibt ganze 32 Refills, darunter sind nicht nur Lidschatten, sondern auch Highlighter, Blushes, Bronzer, Puder, eine Lipbase und passende Lippowder. Ich  habe mir, vorerst, drei Lidschatten gekauft. Da ich es gerne einheitlich mag und ungern Blushes und Lidschatten in einer Palette haben möchte. Die Auswahl in der kleinen Theke, bei DM, fand ich super. Ich bin, jedoch, sehr auf die drei Meter Theke gespannt, hoffentlich komme ich ganz bald zu Müller. 

Weiterlesen