[OOTD] smiling having fun feeling like a number one.

 

Könnt ihr euch an einen Tag erinnern, an dem ihr gar nicht gelacht habt? Ich tatsächlich nicht. Egal wie schlimm oder anstrengend ein Tag oder gar eine Woche war, ich finde immer eine Kleinigkeit, sei es nur die nette Begrüßung beim Bäcker oder ein süßer Hund, was mich zum Lächeln bringt. Die kleinen Dinge bewusster Wahrnehmen und in den Momenten merken: „Ich bin gerade glücklich!“

Viel zu selten schauen wir auf Tage zurück und sehen nur die schlechten Dinge, den Stau auf der Straße, die Schlange im Supermarkt oder den Stress bei der Arbeit. Die kleinen Dinge, die uns glücklich machen, werden häufig durch negative Situationen überschattet. Ich finde es wichtig, dass man viel bewusster wahrnimmt, was einen glücklich macht. Im Moment habe ich ein kleines Projekt für mich ins Leben gerufen. Jeden Abend reflektiere ich 3-5 Minuten meinen Tag, was hat mich traurig gemacht, was hat mich gestresst und das Wichtigste: was hat mich glücklich gemacht. Eine Situation, die mir besonders im Kopf geblieben ist notiere ich mir dann. So kann ich auf jeden Tag zurück schauen und sehe, dass es keine schlechten Tage gibt. Es gibt immer etwas positives, immer etwas, was mich glücklich macht.

Weiterlesen

[OOTD] von Jogginghosen & Dankbarkeit

Könnt ihr euch noch das Video zu meinen Vorsätzen für das Jahr 2017 erinnern? Dort habe ich mir einige Dinge vorgenommen. Ich kann mit stolz sagen, dass ich fast alles umsetze und in meinen Alltag integriert habe. Nur eine kleine Sache schaffe ich nicht. Dankbar sein fällt mir unheimlich schwer. Ich finde an so vielen Punkten immer etwas zum Nörgeln. Sei es Uni, mein Blog, Bahn fahren oder einfach Menschen. Kaum ein Tag vergeht, an dem ich zufrieden bin. Ich ertappe mich immer selber, wie ich Dinge schlecht rede und einfach nicht dankbar bin. Mein Vosatz war es für kleine Dinge dankbarer zu sein, aber irgendwie scheitere ich schlichtweg daran. Ich sehe grundsätzlich eher die Probleme, eher die negativen Dinge im Leben und konzentriere mich auch eher darauf. Sehr schade eigentlich, denn gerne würde ich positives Denken in mein Leben und meinen Alltag integrieren. Ich bin der Überzeugung, dass viele Situationen deutlich erträglicher wären, wenn ich einfach die positiven Seiten sehen würde. Bei Stress einfach dem Ende hingegen blicken, anstatt vor dem großen Berg verzweifelt stehenbleiben. Ich weiß nicht, ob es nur mir so geht, aber gerade im Studium sehe ich doch fast alles nur negativ. Die vielen Deadlines, Abgaben und Gruppenarbeiten treiben mich in den Wahnsinn. Ich genieße die Arbeit nicht, ich sehe alles nur als Zwang und möchte meine Blickrichtung dort endlich ändern. Studium als Chance, nicht als Last sehen! Leider ist das gar nicht einfach. Mit Stresst und Druck komme ich einfach nicht so gut klar. Kennt ihr das ? Habt ihr Tipps für mich? Viel Stress mache ich mir selben, denn eigentlich ist alles machbar, nur irgendwie überwiegt die Angst zu versagen.

Weiterlesen

[OOTD] „I speak french fries“ | Life Update

Ich wollte euch ein kleines Update zu mir und meinem Leben geben, denn das gab es schon ewig nicht mehr. In den letzten Jahren habe ich die Kategorie „Laberpost“ total vernachlässigt und kaum noch persönliche Dinge, über mich, mit euch geteilt. Obwohl ich dies bei anderen Bloggern interessant finde und diese dadurch gleich bodenständiger wirken. In Zukunft plane ich wieder öfter Posts in diese Richtung zu tippen, sei es in Kombination mit einem Outfit oder einfach mit schönen Fotos, welche ich gerne mit euch teilen möchte. Denn Fotografie bereitet mir viel Freude, dennoch tue ich dies viel zu selten.

Weiterlesen

[OOTD] Hat & Backpack* – Casual Autumn Day

OOTD Hut & Rucksack - Casual Autumn Day

hallo

Vor ein paar Wochen durfte ich mir den Rucksack, welchen ihr in diesem Outfit sehen könnt, aussuchen. Ich bin ein großer Fan von Rucksäcken geworden, da man einfach viel mehr Zeug mitnehmen kann. An langen Uni Tagen passt, neben dem Laptop, auch noch eine ganze Menge Essen und eine Flasche Wasser rein. Außerdem finde ich es super, dass man beide Hände frei hat. Ich habe mich für diesen lässigen Rucksack entschieden, da man diesen super kombinieren kann. Das Obermaterial ist aus Canvas, was auch leichten Regen super gut aushält. Der Innenraum ist mit Baumwolle gefüttert. Besonders cool finde ich, dass man den Rucksack oben mit einer Kordel und zusätzlich mit zwei weiteren Verschlüsse schließen kann, so fühl ich mich sehr sicher. Ebenso mag ich die vielen extra Taschen, welche sich am Rucksack befinden. Diese sind mit Druckknöpfen oder Reisverschluss zu verschließen. Dort kann man super Kleinigkeiten, wie Tempos oder Labellos aufbewahren. Die Kombination aus dem schwarzen Stoff und den braunen Kunstleder Details sind einfach ein Hingucker und sowohl für Frauen, als auch Männer ein klasse Accessoire. 

Weiterlesen

[Lookbook] Latzhosen kombinieren – 3 Outfits | Video

Ich habe mich mal wieder an ein Lookbook gewagt. Ich wurde unter einem Video gefragt, ob ich nicht mal zeigen könnte, wie ich eine Latzhose kombinieren würde. Natürlich habe ich mir das nicht zweimal sagen lassen und habe drei Outfits zusammen gestellt. Ich hoffe das Video gefällt euch. Ich freue mich über neue Abonnenten, Kommentare und Bewertungen! Welches Outfit ist euer Favorit? Wie kombiniert ihr Latzhosen ?

Outfit 1
Latzhose H&M

Shirt H&M

Schuhe Birkenstock

Uhr Oma 

Brille Lacoste

Outfit 2

Latzhose H&M

Shirt H&M

Hut H&M

Schuhe Primark

Uhr Casio 
Kette Primark 
Brille Lacoste

Outfit 3

Latzhose H&M

Shirt New Yorker

Kette Ebelin

Schuhe Deichmann

Uhr Casio
Brille Lacoste

Weiterlesen

[OOTD] Cut Out Bluse | Pokemon Jagd

Am vergangenen Sonntag ging ein Blogpost zur Pokemon Go Jagd in Reutlingen online. An diesem Tag fand ich mein Outfit einfach perfekt. Es war locker und luftig, man konnte sich super bewegen, dennoch sah es sehr stylisch aus. Besonders mit anderen Schuhen könnte man es, sicher, auch zu wichtigen Anlässen tragen. Ich versuche im Moment eine Mischung zwischen hübsch und dennoch bequem zu finden, dies ist mir mit diesem Outfit gelungen. Es geht ganz klar in eine leichte Hippie Richtung, wobei mir das sehr zusagt. Ich habe meine Haare leicht gelockt, so sieht alles etwas verspielter aus. Die Bluse mit den Cut Outs habe ich für 10€ im H&M Sale gefunden und bin sehr verliebt. Ich trage sie seit dem fast täglich. Drr Stoff ist super leicht und sehr angenehm auf der Haut. Die Shorts habe ich ebenso für 10€ bei New Yorker entdeckt. Der Stoff ist eine Art Wildleder und deshalb super weich und sehr angenehm auf der Haut. Die Kombiantion aus diesen zwei Teilen schaut auf den ersten Blick aus, wie ein Jumpsuit. Als Acesoires habe ich nur zwei Teile gewählt, da ich Pokemon Jagen gegangen bin und deshalb musste es auch praktisch sein. An meinem linken Handgelenk trage ich meine Casio Uhr in gold, diese ist mein tählicher Begleiter. Um den Hals hängt eine längere, verspielte Kette von ebelin, welche meiner Meinung nach, das Outfit super abrundet. Eigentlich wollte ich Sandaletten tragen, aber da es klar war, dass wir sehr viel laufen werden, habe ich meine weißen Chucks gewählt, welche meiner Meinung nach gut dazu passen. 

Wie gefällt euch die Kombiation? 
Vielen Dank an Daniel, der die Fotos für mich geschossen hat!


Bluse H&M
Shorts New Yorker
Schuhe Converse 
Uhr Casio 
Kette Ebelin 
Brille Lacoste 
Lippen Maxfactor Lipfinity 115 „confident“

Weiterlesen

[OOTD] Meow! & ich brauche eure Ideen!

Schon wieder ein Outfit-Post? Ja! Wir haben an dem Tag mehrere geschossen, sonst hätte sich das doch gar nicht gelohnt ;). Das Outfit selber trage ich, im Moment, sehr gerne. Besonders liebe ich den Cardigan, diesen habe ich im Sale, bei Takko, für 10€, geschossen! Wahnsinn oder? Er ist so flauschig und einfach perfekt. Dazu kombiniere ich gerne eine schwarze Hose, diese ist meine Liebste, denn sie passt einfach super, was bei mir recht selten der Fall ist. Die Boots begleiten mich auch schon den gesamten Winter und sind eine große Liebe! Ganz neu habe ich das T-shirt, ich habe mich im Laden sofort in die Katze verliebt. Total niedlich, aber dennoch nicht kitschig, also konnte ich nicht anders, als das Shirt zu kaufen. Der Stoff ist sehr leicht und super weich, einfach perfekt für lange Tage an der Uni. Ich habe immer das Gefühl, dass man zu einem OOTD etwas erzählen muss. Nur leider, gibt es gerade kaum etwas, was ich mit euch teilen kann, außer dass ich mich einfach nicht aufraffen kann, mich vor die Kamera zu setzen und ein Video zu drehen. Habt ihr Ideen? Am Besten etwas, was als Kategorie nicht auf meinem Blog vorkommt. Vielleicht ein Fashion Haul? Oder doch lieber meine Favoriten? Ich freue mich über eure Kommentare!

Shirt New Yorker
Cardigan Takko
Trousers Tally Weijl
Boots Deichmann
Glasses Lacoste
Watch Casio

Weiterlesen

[OOTD] Neue Projekte & der Mut, der fehlt

Abwechslung muss her! Ich finde, dass mein Blog, in letzter Zeit, sehr einseitig geworden ist. Deshalb möchte ich mich an neue Projekte wagen und mich in neuen Dingen probieren. Unter anderem zählen dazu Outfit-Posts, vor denen drücke ich mich immer gerne, obwohl ich diese, bei anderen, sehr gerne lese. Eine gute Freundin hat sich bereiterklärt Bilder zu schießen, in Zukunft könnte so etwas öfter auf meiner Seite erscheinen, wenn ihr daran Interesse habt. Mein Freund hätte auch Lust Bilder zu schießen, an Fotografen fehlt es mir also nicht. Leider bin ich, was Posen angeht, sehr unsicher. Daran muss ich wirklich arbeiten. Sonst gefallen mir die Fotos sehr gut. Ein weiteres Projekt ist mein YouTube Kanal, der seit knapp einem Jahr stillsteht. Die neue Kamera habe ich, aber die Motivation fehlt noch etwas. Mal schauen, ob ich mich demnächst, mal wieder, vor die Kamera setze. 
Das Outfit habe ich kombiniert, da ich die Schuhe, nach einer gefühlten Ewigkeit, mal wieder tragen wollte. Bei einer Größe von etwas mehr als 1,50 m sind Schuhe mit leichtem Absatz etwas Tolles. In der Uni trage ich immer flache Schuhe, da mir ein wenig der Mut fehlt, um auch mal zu meinen geliebten Stiefelletten zu greifen.

Shirt H&M 
Jacket H&M Kids
Trousers Tally Weijl
Boots H&M
Necklace Kik
Glasses Lacoste

Weiterlesen

[OOTD] Ein Tag in Stuttgart | mit Lisch

Ich habe mich mit der lieben Lisch in Stuttgart getroffen, wir wollten ursprünglich Kaffee trinken, mein Studi Ticket kaufen und ein Video drehen. Das mit dem Kaffee und dem Ticket hat super geklappt, auch wenn wir fast 40 Minuten angestanden haben bis ich mein Ticket für das Semester in der Hand halten konnte. Der Kaffee bei Starbucks war auch super, wir haben ein richtiges Schnäppchen gemacht und für zwei Kaffees, zwei Zimtschnecken und eine Packung Kaffee nur 10 € bezahlt, bis heute habe ich keine Ahnung, wie das genau funktioniert hat. Leider hat das mit dem Video nicht hingehauen, denn meine Kamera hat einfach die Hälfte vom Material nicht aufgenommen. Wir haben einen schönen Spaziergang gemacht und Lisch war so lieb und hat Bilder von meinem Outfit geschossen. Ich finde die Fotos so toll, vielen Dank an dich! 


Hut H&M
Pulli C&A
Brille Mexx
Hose Tally Weijl
Stiefel Deichmann
Uhr Casio
Tasche Deichmann

Weiterlesen

[OOTD] Ein Besuch am Bodensee | Casual

Ich habe einen Ausflug an den Bodensee gemacht. Wir sind mit dem Zug bis nach Singen, dort in die S-Bahn und in Rudolpshzell auf das Schiff. Es war wirklich super toll. Wir sind ca. 1,5 Stunden mit dem Schiff über den See gefahren, einmal mussten wir auf der Insel Reichenau umsteigen. Das Bade-Württemberg – Ticket gilt zum Glück auch auf den Schiffen. Es war richtig gutes Wetter, durch die Sonne war es einfach perfekt. Eine Fotostrecke gibt es zu dem Tag auch schon.
Mein Outfit war bequem, denn ich wusste, dass wir viel laufen werden. Unser Ziel war Konstanz, also würde wir auch noch etwas shoppen gehen. Bei ca. 20º und Sonnenschein musste noch eine lange Jeans herhalten, sehr Basic das Ganze. Ich persönlich habe mich aber wohl gefühlt, der Cardigan war perfekt, als es kühler wurde. Ich kann nur jedem einen Besuch am ’schwäbischen Meer‘ empfehlen, normal sieht man die Berge der Schweiz noch im Hintergrund, dieses mal war es aber nicht klar genug.

T-shirt H&M alt
Cardigan Primark aktuell
Hose Tally Weijl alt
Schuhe Adidas aktuell
Uhr Casio aktuell
Kette Primark aktuell
Brille Mexx alt
Danke an meinen besten Freund für die Bilder :)!

zum NOTD geht es hier lang!

Weiterlesen