[Preview] essence – New in Town LE



Summer in the city! Mit der trend edition „new in town“ sorgt essence ab Mitte August 2013 wieder für das neueste Beauty-Stadtgeflüster. Egal ob Fashion-Metropole oder aufregender City-Geheimtipp – jede Stadt hat einen eigenen Spirit. Für alle Trendsetterinnen, die immer up to date sein wollen, ist diese trend edition perfekt, denn mit diesen Produkten wird garantiert jedes Girl zum Talk of the Town. Die absoluten Trends für den Urban-Look: Metallische und funkelnde Highlights auf den Augen, tiefschwarze Wimpern, langanhaltende Lippenstifte in Nude, Rosa und Berry, sommerliche Wangen in Rosa sowie Nägel in den schönen It-Farben Weiß mit Schimmer, pastelligem Rosé, coolem Gold mit changierendem Ergebnis und Schwarz mit topangesagtem „sparkle sand effect“!


essence new in town – metal glam eyeshadow

Metal meets glam in Megacities! DER Trend im Großstadtuniversum sind metallische und stark schimmernde Effekte auf den Augen! Die besonders softe Textur mit sehr hoher Deckkraft und metallischem Ergebnis kreiert ein ausdrucksstarkes Augen-Make-up. Von schönem Kaffee-Braun über warmes Gold-Pink und dunklem Schwarz bis hin zu glamourösem Silber-Weiß – die Farbauswahl ist groß und erfreut jedes Beauty-Herz! Erhältlich in 02 coffee to glow, 03 frosted apple, 04 sparkle all night und 08 n’ice frosting. Um 2,49 €*.


essence new in town – crystal eyeliner

Funkelnde Augenblicke… in New York oder London? Die langanhaltende, gelbasierte Textur der crystal eyeliner mit hohem Pigmentanteil erzeugt glitzernde Lidstriche der Extraklasse. Tipp: Für glamouröse Wow- Highlights kann der eyeliner auch als Topping auf den Wimpern aufgetragen werden. Der Pinsel-Applikator garantiert eine präzise Anwendung. Erhältlich in den zwei Farben 01 twinkly starlight und 02 black star. Um 2,29 €*.

essence new in town – get BIG! lashes triple black mascara

Black, blacker, triple black! Die beliebte get BIG! lashes-Familie bekommt Zuwachs in Form einer tiefschwarzen Mascara. Die große, innovative Faserbürste schenkt maximales Volumen und verdichtet die Wimpern. Die carbonschwarze Textur sorgt für einen atemberaubend ausdrucksstarken Augenaufschlag mit Schwarzeffekt hoch drei! Augenärztlich getestet. Um 2,29 €*.


essence new in town – longlasting lipstick
Longlasting in love. In die neuen langanhaltenden Lippenstifte von essence muss man sich einfach verlieben. Die neuen lipsticks schenken den Lippen über mehrere Stunden hinweg intensive Farbe ohne auszutrocknen und gehören somit bei jedem Städtetrip in die Handtasche. Die leichte, cremige Formulierung fühlt sich angenehm auf den Lippen an und hüllt sie in dezentes Nude, zartes Rosa oder lässiges Berry. Das matte Packaging in Schwarz mit Farbring, welcher der Lippenstiftfarbe entspricht macht den Lippenstift zum absoluten Hingucker. Erhältlich in 05 dare to be nude, 07 natural beauty und 09 wear berries! Um 2,29 €*.


essence new in town – silky touch blush
Silk skin for City-Girls: Ein frischer Teint ist das Muss für ein perfektes Styling. Mit dem seidig-zarten Blush lassen sich ab Mitte August wunderschöne Highlights in Rosa auf die Wangen setzen. Ein zusätzlicher Hingucker ist die kreisförmige Reliefprägung auf der Oberfläche des Blushs. Erhältlich in 060 life’s a cherry. Um 2,49 €*.


essence new in town colour & go nail polish
Brandnew in Town! Drei Farben in zartem Weiß mit Schimmer, pastelligem Rosé und coolem Gold mit changierendem Ergebnis zaubern perfekt lackierte Fingernägel. Das bekannte brillante Gel-Shine-Finish sorgt für hochintensiven Glanz mit einer extrem kurzen Trocknungszeit. Die patentierte quick & easy brush ist besonders flach und macht das Auftragen noch einfacher.
Ganz neu: Schwarz mit speziellem, neuem Highlight, dem „sparkle sand effect“! Der schwarze nail polish – 165 here’s my number – bekommt nach dem Trocknen einen coolen Sand-Effekt – DER neueste Nageltrend zum Anfassen.
Erhältlich in den vier trendigen Farben 102 sparkling water lily, 111 english rose, 164 crazy fancy love und 165 here’s my number. Um 1,59 €*.


essence „new in town“ ist ab Mitte August 2013 im Handel erhältlich. Die Produkte gehen danach ins essence Standard-Sortiment über.

* unverbindliche Preisempfehlung 



WOW! Ich bin begeistert und freue mich sehr auf die richtige Sortiments Umstellung. Besonders interessieren mich die Lidschatten, die Mascara und das Blush.
Highlight sind die Lippenstifte!



Weiterlesen

[Top 5] Nagellacke im Sommer

Nach langer Zeit schaut endlich der Sommer bei uns vorbei, ich freue mich natürlich sehr über die Sonne. Deshalb habe ich mir Gedanken über die Nagellacke, die ich in Zukunft gerne tragen werde gemacht. Diese möchte ich euch zeigen.

Essie – 27 „Watermelon“
Ein Klassiker von Essie, ein knalliges Pink fast Neon, aber nur fast. Ich liebe dieses Pink einfach auf den Nägeln, egal ob Finger oder Zehen. Ein Must have finde ich. 

Essie – 99 „Mint Candy Apple“ 
Wie schon in meinem Frühlingslacken, kommt Mint auch im Sommer sehr oft auf meine Nägel. Zu oft vielleicht schon. Ich könnte immer Mint tragen. Ich bin einfach verliebt. Mint Candy Apple mag ich zur Zeit am liebsten, deshalb wurde er ausgesucht.

Manhattan – 51L
Ein kühles Pink, aber nicht zu knallig. Es ist leicht pastellig angehaucht. Sehr weiblich und frisch auf den Nägeln. Pink ist und bleibt meine Sommer Farbe, dieser Lack schaut auf den Fußnägeln auch super schön aus.

Lacura Beauty
Neon Pink, Must have im Sommer. Neon an Kleidung mag ich nicht so gerne. Aber umso mehr auf den Nägeln. Ich liebe dieses Pink, weil es einfach so einen ‚Wow‘-Effekt zaubert. Jedes langweilige Outfit sieht da durch schöner aus :).

essence – show your feet ‚ 14 „pop pastel blue“
Ein pastelliges Blau, das aber auf den Nägeln auch knallt und schon leicht neon ist. Sehr interessante Farbe. Schaut super zu gebräunter Haut aus. Besonders schön zu goldenem Schmuck, werde ich mir demnächst wohl lackieren.

Weiterlesen

[Haul] Catrice Ausverkauf Juli 2013

Ich habe den Catrice Ausverkauf entdeckt und bin sauer. Bei Müller kostet jedes Produkt 1,99 € oder 1,95 €, bei dem nur 1,75 € oder 1,79 € ich finde das total unfair. Und nicht okay, aber jeder Handelspartner darf seine Preise selber festlegen. Naja dann habe ich eben 1,99 € für jedes der Produkte gezahlt. Mal schauen wann mein DM ausmistet. Ich habe vorerst erst 3 Produkte geholt, da ich nicht mehr Geld ausgeben wollte.

Catrice – Skin Finish Compact Powder ‚ 020 „Natural Beige“ 
Dieses Puder wollte ich schon ewig testen, war aber immer zu geitzig fast 4 € dafür zu zahlen. Nun durfte es aber mit, warscheinlich zieht noch ein Backup in der Nuance heller bei mir ein. Es mattiert super gut und schaut natürlich aus. Ich bin zufrieden. Das Gefühl auf der Haut ist sehr leicht und seidig.

10 g | reduziert auf 1,99 €

Catrice – Defining Blush ‚ 010 „Toffee Fairy“
Dieses Blush ist in echt eher braun, aber meine Kamera hatte große Probleme damit diese Farbe einzufangen. Leichten Schimmer enthält es auch, den man im Gesicht aber kaum noch war nimmt. Ich möchte es gerne als Bronzer bzw. zum Konturieren verwenden und hoffe, dass es klappt. Wenn nicht, dann wird es eben ein Blush. Helle Häutchen sollten sich das Blush als Bronzer ansehen. Es ist kühl und aschig.

5 g | reduziert auf 1,99 €

Catrice – Ultimate Shine Lipstick ‚ 210 „Kiss Kiss Hibiskiss“
Ich hatte einen Schock, als mir aufgefallen ist, dass dieser wundervolle Ton aus dem Sortiment geht. Natürlich musste ich zu schlagen, er wird überall so gehypt. Nun gehe auch ich dem Hype auf die Spur. Bis jetzt gefällt die Farbe mir super, obwohl ich Angst habe, dass sie ohne Lipliner wenn es warm ist schnell ausblutet, aber das werde ich sehen.
3,5 g | reduziert auf 1,99 €

Was müsst ihr euch unbedingt von dem Catrice Ausverkauf holen?
Tips für mich ?:)

Weiterlesen

[Use it!] Woche #2

So die erste Woche „Use it!“ währe hier mit wohl offiziell geschafft. Ich habe wirklich einige Schätzchen wieder für mich entdeckt, die ausgewählte Produkte findet ihr hier.
Zur Reflexion der letzten Woche, ich habe jedes der Produkte mindestens einmal getragen, bist auf das Blush von Catrice, ich habe mich wieder neu verliebt und es gehört wieder zu meinen Schätzchen. Die Nude Palette von Manhattan habe ich auch wieder für mich entdeckt. Sie ist wunderbar für schlichte Looks. Wie ihr hier unten auf dem Bild erkennen könnt. Diese Woche war „Use it!“ ein Erfolg, ich hoffe nächste Woche auch. Ich bemühe mich öfters meine AMU’s zu fotografieren. Weiter unten findet ihr die Produkte für die nächste Woche.


———————————————————
Use it #2

Für diese Woche habe ich mir folgende Produkte ausgesucht, die ich öfter benutzen möchte. Die Bilder sind heute bei dem wundervollen Wetter auf meinem Balkon entstanden, dort ist das Licht einfach mega toll. 
Wie immer, könnt auch ihr bei diesem Projekt teilnehmen, postet mir einfach euren Link zu eurem Post in die Kommentare und ich werde euch hier untern verlinken.
essence – A new League LE ‚ 01 „My Cady in the Wind“
Catrice – 470 „Golden Evergreen“ 
Catrice – 070 „Mr. Copper’s Field“
essence – Tribal Summer LE ‚ 03 „Inti Inka“

essence – Tribal Summer LE ‚ 01 „Na-Rock“
P2 – Spices & Herbs LE ‚ 010 „Raspberry“
Alverde – Lust auf Meer LE ‚ 10 „Sonnenexplosion“
Astor – Soft Sensation Lipcolour Butter ‚ 015 „Cheecky Cherry“
UMA – „Creamylicious“

essence – Vintage District LE ‚ 01 „It’s PopulArt“
Alverde – 07 „Flamingo“
essence – Marble Mania LE ‚ 01 „Swirlpool“
essence – Ballerina Backstage LE ‚ 01 „Prima Ballerina“
Beauty is Life – 10c „Sugar“

Weitere Teilnehmer:

Weiterlesen

[Sonntagsfüller] #3


Mein Make-up am Abschluss 🙂

Mein Outfit, tut mir Leid wegen den schrecklichen Handy Bildern 🙂
Übrigens ist das, das Zimmer meines Bruders, er hat so einen tollen Spiegel 😉
Und hier bin ich noch mit meinem Zeugnis 🙂 ich bin die kleinste in der Reihe, hatte keine Lust mehr auf meine hohen Schuhe 😀
Getan: Abschlussfeier gehabt, viel Spaß gehabt, Sonne genossen

Gehört: Das neue Lied von Miley Cyrus, wobei ich das Video schrecklich finde :).

Gegessen: Müsli, Kekse, Dany Sahne 

Gelesen: Shade of Grey 2, Blogs, 

Gefreut: Immer noch Ferien! endlich habe ich offiziell meinen Abschluss und mein Zeugnis (Post dazu ?:) und zu meinem weiteren Schulweg?), eine Belobigung bekommen, H&M Bestellung gekommen 🙂

Gekauft: LE’s, viel zu viel Schminke 🙂

Gewünscht: Das ich spontaner sein kann.

Gesehen: Gossip Girl, Plötzlich Prinzessin

Weiterlesen

[Review] Nivea In-Dusch Body Milk

Ich bin dem hype  mal wieder verfallen und musste mir die neue Inovation an In-dusch Lotion von Nivea zulegen. Natürlich habe ich sie ausführlich getestet und möchte euch nun ein wenig darüber erzählen. Der Kauf war eine Überwindung, weil ich unsicher war, ob das wirklich so klappen kann.
Und bei knapp 4 € fiel mir die Entscheidung auch nicht leichter, aber vor ab mal zu den Fakten.
Preis 3,45 €
Inhalt 400 ml
Haltbarkeit 12 Monate
Das Verhältnis von Preis und Inhalt finde ich im nachinein völlig okay, da man nicht so viel Produkt benötigt und man lange etwas davon hat. Außerdem ist es etwas ganz neues auf dem markt, dass sogar alle Versprechen halten kann, die es gibt. 
Zum Design, sehr klassisch und typisch Nivea in Blau und weiß gehalten, gefällt mir gut und sieht nicht all zu billig aus. Die Handlichkeit ist eher schlecht, da man in der nassen Dusche die schwere Tube schlecht halten kann und sie einem gerne aus der Hand fällt, ein Minuspunkt. Die Öffnung oben finde ich ganz okay, so kann man sie gut auf den Kopf stellen, so dass das ganze Produkt nach unten läuft. Geht mit nassen Händen leider auch schlecht auf, sollte man noch einmal überdenken.

Aber nun zur Anwendung und zur Pflege, wie man diese In-dusch Lotion anwenden sollte, steht sehr gut beschrieben auf der Rückseite, die ich sogar vor dem ersten benutzen gelesen habe, da ich etwas unsicher war. Man soll sich zu erst ganz normal mit Duschgel duschen und danach sich IN der Dusche auf der feuchten Haut eincreme und direkt wieder mit lauwarmem Wasser abduschen. Die Formel funktioniert bei feuchter Haut besser und zieht sofort ein. Sie hinterlässt ein super gepflegtes Haut Gefühl und ich war wirklich begeistert. Nur noch abtrocknen und schon kann man sich anziehen ohne zu kleben. 
Die Pflegewirkung ist wie von einer normalen Bodylotion, also durchschnittlich aber man spürt auf jeden Fall etwas. Die Haut ist super weich und spannt nicht. Das Duschen ist da durch entspannter und gerade im Sommer ist dieses Produkt ein Must Have für mich.

Im großen und ganzen ist diese In-dusch Lotion wirklich eine Innovation! Es macht das Duscen für Frau ziemlich einfacher und Eincremfaule haben nun auch Pflege ohne kleben. 
Von mir bekommt das Produkt jedoch nur 4 von 5 Herzen, da die Unhandlichkeit in der Dusche gefährlich werden kann, wenn so eine 400ml Tube auf deinen Fuß fällt, dann kann schnell etwas passieren. 

Weiterlesen

[Haul] Mein krankes Kosum Verhalten :D

Ich war mal wieder bei DM & sollte dringend mein Konsum Verhalten überdenken. Ich gebe einfach viel zu gerne Geld aus und teste eben auch liebend gerne neue Dinge und berichte euch darüber. 
Ein Teil der Dinge hat meine Mama gezahlt, da habe ich mich natürlich sehr gefreut. 
Ich fange wieder an Duschgels zu horten, das muss sich schnell ändern. Aber in letzter Zeit kommen so tolle Duschgels auf den Markt! 🙂
got2b – Schutzengel ‚ Hitzeschutz
Mein altes Hitzeschutzspray hat ganze 5 Monate gehalten und ich benutze es nach jeder Haarwäsche. Ein super tolles Produkt, wo ich auch das Gefühl habe, dass es schützt. Ihr findet aber genaueres zum Artikel in meinem Aufgebraucht Post. 
200 ml | 3,45 €
Balea – Exotic Shower ‚ Duschgel
Es ist kein Duschgel, sondern ein Gel, dass sofort zu Schaum wird wenn man es sich auf die Haut sprüht! Ich bin begeistert und werde auf jeden Fall eine Review Tippen. Es fasziniert mich so. Ich bin ein totales Schaum Kind, ich liebe wenn es schäumt. Gerade beim Duschen bereitet es mir riesigen Spaß. Der Geruch ist auch super, sehr fruchtig und süß.
150 ml | 1,75 €

Treaclemoon – my coconut Island ‚ Duschcreme
Ich bin etwas unentschlossen ob ich es benutzen möchte, eigentlich mag ich keine Kokosnuss. Aber ich wollte das Duschgel testen. Vielleicht wandert es auch in die Verlosungskiste. Mal schauen was sich ergibt. Vielleicht gefällt mir der Duft unter der Dusche gut, wer weiß.
60 ml | 0,95 €
bebe – young care ‚ quick & clean Waschgel & Augen Make-up Entferner
Eine Mini Probe, da ich noch sehr viele Waschgels und AMU-Entferner habe. Ich wollte zu erst die anderen aufbrauchen, trotzdem musste so eine Probe mit. Kann ich super mit zu meinem Freund nehmen oder wenn ich mal unterwegs bin.
15 ml | 0,65 €

Balea – Fersen Schutz
Am 12.07. habe ich meine Abschlussfeier und ich musste mir natürlich hohe Schuhe zu legen. Die gab es aber nur in Größe 36 und leider rutsche ich hinten ein wenig raus, deshalb habe ich mir solche Pads gekauft. Sie sollen vor Blasen schützen und machen den Schuh enger. Hoffentlich bringt es was.
2 Stk. | 2,95 €
essence – Girls on Tour LE ‚ Handyplug 
Dieses süße Dinge habe ich mir wegen Denise zu gelegt. Sie hat ihn so gemocht, dann musste er eben für 95 ct auch mit. Mal schauen ob ich ihn behalte oder ihr schicke, da sie ihren verloren hat. 
Reduziert auf 0,95 €

James Bond 007 – Eau de Toilette
Mein Freund hat, wie ich auch am 7.7. Geburtstag, deshalb habe ich ihm dieses Parfum gekauft. Er mag den Duft, da ich ihm mal eine Probe mit gebracht habe. Ich finde den Duft auch sehr schön.
Ich hoffe, dass er sich freut.
30 ml | 17,95 €
So das wars von mir und meinem ‚kleinem‘ Einkauf.
Möchtet ihr eine Review zu einem dieser Produkte ?
Weiterlesen

[AMU] Ombre Eyeliner

Heute mal wieder ein AMU von mir und dieses mal ist es wirklich mega einfach. Ich finde es super schön im Sommer, werde es demnächst auch mit Brauntöne ausprobieren. Es handelt sich um „Ombre Eyeliner“ mir gefällt diese Art von AMU sehr.
Leider sind meine Wimpen mal wieder schrecklich, liegt an der Mascara, die ich NICHT empfehlen kann. Sie stinkt und macht so komische Wimpern. 
Ihr braucht nicht viel für den Look 1-3 Eyeliner oder Lidschatten oder Kajaks. Außerdem Wattestäbchen zum verwischen. 

Gefällt euch das AMU?

Weiterlesen

[Haul & Swatch] Essence – Tribal Summer LE

Spontan habe ich mich am Montag entschieden in die Stadt zu fahren, ich habe Gutscheine zum Geburtstag bekommen und wollte endlich mal wieder shoppen gehen. Ich habe die neue essence LE „Tribal Summer“ entdeckt. Der Aufsteller war so toll! Wirklich super schön. Leider gab es keine Tester. In der Preview fand ich schon einige Produkte sehr toll, viele davon kamen auch mit. Das Thema wurde im Design und den Produkten super umgesetzt, ein richtiges Highlight für mich.
Es lohnt sich meiner Meinung nach Ausschau nach dem Aufsteller halten sollte.
Der Bronzer war gar nicht so Orange, dafür aber sehr glitzerig, vielleicht ist er ein schöner Highlighter für dunklere Hauttypen :).
essence – Tribal Summer LE ‚ Oil control paper
Meine sind so gut wie leer und dann kamen diese wie gerufen. Die Verpackung und das Design finde ich super praktisch. Es ist sehr stabil und die Blätter fliegen nicht so schnell in der Handtasche rum. Ich finde solche Blätter prima im Sommer, da ich finde, dass Puder immer so schnell zugekleistert ausschaut und mit meiner fettigen T-zone sieht es doof aus, wenn ich das Öl nicht entferne. Ich finde diese Blätter einfach super toll. 
50 Stk. | 1,95 €

essence – Tribal Summer LE ‚ 05 „Na-rock“
Die Farbe ist eigentlich knalliger, das Bild unten bringt es gut rüber. Leider hat meine Cam die Farbe von weitem nicht so gut eingefangen und so viel bearbeiten wollte ich auch nicht. Die Farbe ist ein rot, aber eben ein besonderes rot, man muss ihn in der Hand gehalten haben. Er deckt bei einer Schicht und trocknet super schnell durch. Für den Preis ein super Produkt.

8 ml | 1,55 €

essence – Tribal Summer LE ‚ 03 „Inti Inka“
Von Anfang an wusste ich, dass ein Pigment mit kommen würde. Das Kupfer farbene habe ich in der Art schon, deshalb kam dieses schimmernde Beige mit. Als Swatch sieht man ihn kaum noch auf meiner Haut, sicher super um das Lid zu neutralisieren oder zum verblenden. Als Highlighter kann ich ihn mir auch gut vorstellen. Die Öffnung der Pigmente finde ich super, so brösselt nicht alles raus. 
2,5 g | 2,45 €


essence – Tribal Summer LE ‚ 01 „Na-rock“

Darauf habe ich mich sehr gefreut, die Lippenstifte haben mich stark an die aus der „Home sweet Home“ LE von letztem Jahr erinnert. Fühlen sich beim Auftrag auch genau so an. Sie werden bestimmt schnell weg sein, auch wenn es kein Tester gibt. Sie decken gut und sind cremig im Auftrag. Die Verpackung wirkt auch sehr stabil und edel, der Deckel sitzt fest und wackelt nicht. Die Farbe enthält keinen Schimmer, ein super Rot für den Alltag.
3,8 g | 2,25 €

essence – Tribal Summer LE ‚ 02 „Waka Waka“
Mein absolutes Highlight, zu der Konsistenz, sie ist wie oben beschrieben. Enthält weder Glitzer noch Schimmer, knallt aber sehr auf den Lippen, eine echte Sommer Farbe eben. Es handelt sich um ein kühles Pink mit Magenta Einschlag, ich würde es Barbie Pink nennen. Mir gefällt der Farbton super.
Das eingeprägte „e“ ist auch super toll.

3,8 g | 2,25 €

Pigment mit Base | ohne Base | 01 „Na-rock“ | 02 „Waka Waka“

Pigment mit Base | ohne Base | 01 „Na-rock“ | 02 „Waka Waka“

Habt ihr die LE auch schon entdeckt ?:)

Weiterlesen