[How to?] Meine Abendroutine


Vor kurzem habe ich euch meine Morgen Routine gezeigt, darauf folgt nun auch die Abend bzw. Abschmink Routine. Ich lese solche Beiträge sehr gerne bei anderen und würde mich sehr über eure Meinung zur „How to?“ Reihe freuen. Habt ihr noch Ideen was ich zeigen könnte ?:)Außerdem hoffe ich, dass das Licht geht, die Bilder sind passend zum Abend im Bad entstanden, da diese Routine immer dort statt findet :).

Zu erst heißt es bei mir grobes Make-up entfernen. Dazu greife ich zu erst zu Reiningungstücher, die Aktuellen sind von Synergen. Damit entferne ich das gesamte Make-up auf dem Gesicht und den Lidschatten. Dann greife ich, je nach Mascara art, zu dem Rival de Loop Clean & Care AMU Entferner Ölfrei oder Balea AMU Entferner Ölhaltig. Ich bevorzuge aber den Ölfreien, denn das ölige Gefühl geht einfach gar nicht auf dem Gesicht. Ich verwende meistens zwei Wattepads und lege diese erst mal 1-2 Minuten auf die Augen, zum Einwirken. Dann wische ich die Mascara weg.


Nun mache ich mir am Waschbecken mein Gesicht nass. Dann greife ich zu Waschgel, nicht jeden Abend, aber ich versuche mich immer dazu zu zwingen. 1x die Woche verwende ich von essence pure Skin anti-spot micro peeling, welches ich sehr gerne mag. Sonst greife ich zu meinem Balea Erfrischendes Waschgel aus der Reihe für normale und Mischaut. Damit wasche ich mein ganzes Gesicht und gehe noch einmal leicht über die Augen. Danach trockne ich alles mit Kosmetik Tüchern ab. Oder ich verwende ein frisches Handtuch.

Und jetzt sind Wattepads und Ohrstäbchen gefragt. Ich trage Gesichtswasser auf Gesicht und Dekolte auf. Mit den Wattestäbchen gehe ich noch ums Auge und entferne die Schlieren im Augen Innenwinkel.


Und zu guter letzt im Bereich Gesicht, die Pflege! Ich creme zu erst mein gesamtes Gesicht, Hals und Dekolte mit dem essence pure skin anti-spot moisturizer ein. Danach gebe ich nur auf meine Wangen und den Hals die Rival de Loop Hydro Tagescreme. Diese Pflegewirkung reicht für meine ‚trockenere‘ Wangen Haut völlig aus. Unter die Augen gebe ich dann noch die Clinique all about eyes rich Creme :).

Auf die Lippen gebe ich noch etwas Lippenpflege, momentan den Lipsmacker in Mango, mag den gar nicht! Und auf die Hände eine leichte Creme, hier das essence 24h hand protection balm aus der Winter LE in Vanilla apple Pie. Ich möchte beides aufbrauchen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.