[Review] Arabesque Lippenstift 88 *

Vor ein paar Monaten habe ich in Münchem am Beautypress Infotag teilgenommen, dort habe ich eine neue Marke kennengelernt, diese nennt sich Arabesque. Ich durfte ein paar Produkte testen und habe mich für einen pinken Lippenstift entschieden, da ich Lippenprodukte sehr liebe!
Preis ca. 15 €Inhalt ?Haltbarkeit 24 Monate 
Das Design sagt mir leider nicht zu, wobei ich auch nicht zur Zielgruppe gehöre. Die Umverpackung ist aus Metall und fühlt sich sehr hochwertig an. Es erinnert mich jedoch stark an meine Oma, aufgrund der Farbe und des Glanzes. Außerdem kann man von außen nicht sehen, welche  Farbe enthalten ist. Die Verpackung schließt gut und fest, der Lippenstift wird in der Tasche nie aufgehen, das finde ich super wichtig!

Die Farbe ist ein kühles Pink, es knallt nicht ganz so stark und man kann es im Alltag tragen. Der Auftrag ist cremig, aber nicht glossig. Die Farbe enthält keinen Schimmer oder Glitzer. Der Auftrag ist super angenehm und sehr weich, das Produkt gleitet einfach nur so über die Lippen. Die Pigmentierung ist super gut, man muss nicht schichten. Die Farbe hält auch ohne Lipliner und läuft nicht aus. Trinken hält der Lippenstift locker aus, nur nach dem Essen muss man ihn nachziehen. Das kann man aber super schnell machen, man braucht nur einen kleinen Spiegel. Patzer kann man schnell wegwischen. Der Lippenstift ist sehr pflegend auf den Lippen und trocknet nicht aus. Obwohl er pflegend ist, rutscht er nicht hin und her. Das fasziniert mich bei dem Produkt sehr. Eine Geschmack oder starken Geruch kann ich nicht wahrnehmen. 












Das Produkt bekommt 4 von 5 Herzen, da ich es super finde. Den hohen Preis und die schreckliche Verpackung kann ich aber nicht mit mir vereinbaren. 




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.