[Blogparade] Meine Top 3 Beauty Essentials



It’s time for a new Blogparade! Ich fiebere immer auf das neue Thema hin. Dieses mal möchte Diana unsere Top 3 Beauty Essentials haben. Das ist mir total schwer gefallen, denn eigentlich habe ich noch mehr. Ohne Augenbrauenpuder oder Concealer fühle ich mich ungeschminkt. Aber die Produktkategorien, welche ich euch heute zeige, sind für mich noch wichtiger.


PUDER Egal on lose oder gepresst, ob transparent oder doch lieber mit Farbe. Ohne Puder gehe ich selten aus dem Haus. Denn meine Haut neigt zu einer sehr fettigen T-Zone, besonders wenn ich Make-up oder Concealer trage. Ich habe einen ziemlich hohen Puder Konsum, da ich mich meistens 2 – 3 mal am Tag nachpudere.

BASEEine gute Base ist noch wichtiger, wie ein gutes Puder. Ich verwende meistens Bases, welche die haut mattieren, sonst rutscht meine Foundation oder der Concealer lustig auf meinem Gesicht umher. Mit einer guten Base hält das Make-up und das Puder einfach viel länger. Meine fettige T-zone bleibt länger matt und alles schaut einfach viel schöner aus. Ich bin bei Bases noch nicht so weit rumgekommen. Momentan mag ich aber die Base von essence gerne. Habt ihr Empfehlungen ?

MASCARAOhne Wimperntusche ist man, meiner Meinung nach, nicht geschminkt. Mascara gibt jedem Augenmake-up das gewisse etwas, sie verleiht Ausdruck und betont die Augen. Man wirkt automatisch gesünder und viel wacher. Ich habe bis jetzt noch nicht DIE perfekte Mascara gefunden. Ich hoffe, dass meine Suche bald ein Ende hat.



Weiterlesen

[Blogparade] Meine Top 3 Cosnova Ex – Artikel




Ich möchte auch noch bei der neuen Blogparade von Diana mitmachen. Das Thema ist wie für mich gemacht, ich bin ein ganz großer Cosnova Fan. Besonders essence hat es mir in den letzten Jahren sehr angetan. Ich habe also drei Ex-Artikel aus meiner Sammlung ausgesucht und hätte locker noch 5 weitere wählen können. Welche Artikel bei Catrice aus dem Sortiment gehen, könnt ihr hier sehen :).


Gruppenbild, es sind nur Lippenprodukte und ein Nagelprodukt geworden :).

essence nail art special effect topper 22 „black dress and white tie“Dieser Topcoat gefällt mir unglaublich gut. Besonders über Nagellack in hellen Farben, wie rosa oder Nude. Der Effekt ist ein richtige Hingucker und man bekommt total viele Komplimente und Fragen, wie man das denn gemacht hat. Ich bin ein großer Fan von den essence Topcoats und finde es super schade, dass dieser aus dem Sortiment geht.






Catrice Ultimate Colouzr Lipstick 250 „Matt about Pink“Die matten Lippenstifte von Catrice sind immer wieder etwas tolles. Diese Farbe erinnert mich stark an „Colour Bomb“ aus der vergangenen „Revoltaire“ LE. Es ist ein krasses Pink, was ins Korallige geht. Die Farbe hat einen deutlichen Hang zum Neon, was ich total gerne mag. Mit einem dezenten AMU und kräftig getuschten Wimpern, ein toller Look. 





essence long lasting Lipstick 09 „Wear Berries!“Eine sehr besondere Farbe. Es handelt sich um ein sehr beeriges bzw. lila stichiges Pink. Das Finish ist cremig und das Tragegefühl sehr angenehm. Ich liebe diesen Ton, besonders im Herbst und Winter. Wenn ihr noch auf der Suche nach so etwas seid, dann schnappt ihn euch! Bei einem Preis von 2,25 € kann man nicht viel falsch machen :).









Weiterlesen

[Blogparade] Meine Top 3 Weihnachtsprodukte




Nach einer gefühlten Ewigkeit finde ich nun endlich mal wieder Zeit um bei Dianas Blogparade mitzumachen. Das Thema ist einfach wie für mich geschaffen. Sofort habe ich meine Fotobox auf Weihnachten getrimmt und Produkte ausgesucht. Die Auswahl fiel mir ziemlich leicht. Denn ich habe so ein paar Weihnachtsprodukte die ich sehr gerne nutzen würde.

Ein Weihnachtliches Gruppebild, die Deko passt einfach so gut 😀 Ich möchte nur noch Bilder mit diesem Hintergrund für euch machen :D.

Catrice „NEONaturals“ LE Nagellack C03 „Makes me Smile“Dieser Nagellack ist mein aller liebster metallic Ton. Es handelt sich hierbei um ein sehr weißes Gold, was teilweiße im Licht eher Silber ausschaut. Ein ganz besonderer Ton, welchen ich seit dieser LE nie wieder in der Drogerie gefunden habe. Ich werde den Ton eventuell an Weihnachten tragen. Er deckt super bei zwei dünnen Schichten und trocknen sehr gut durch.
10 ml 




Manhattan „Birthday Colours“ LE 015 „Birthday Kiss“Dieser Ton ist erst vor kurzem bei mir eingezogen. Er ist ein Dupe zu ‚Leading Lady‘ von Essie. Der Lack hat einen dunkel roten Grundton, darauf befinden sich viele kleine hell rote Glitzerpartikel. Besonders schön sieht der Lack auf kurzen Nägeln aus. Ich bin sehr verliebt. Er deckt leider erst in drei Schichten, aber mit einem Überlack bekommt man die Trocknungszeit schnell in den Griff. 
11 ml 




P2 Matte Deluxe Lipstick 060 „I want you“Der schönste dunkel rote Lippenstift mit mattem Finish, den es jemals in der Drogerie gab. Leider ging die gesamte Range letztes Jahr aus dem Sortiment. Zum Glück konnte ich mir diesen Ton noch sichern. Weihnachten heißt bei mir ROTE LIPPEN. Es ist ein muss und daher werde ich wahrscheinlich zu diesem Ton greifen, da er super lange hält und kleine Häppchen gut überstehen wird. 






Weiterlesen

[Blogparade] Meine Top 3 Duschprodukte



Schon wieder sind zwei Wochen rum und bald auch meine Ferien :(! Ich möchte wieder bei Diana’s Blogparade mit machen, dieses Thema ist wieder wie für mich gemacht. Ich liebe Duschen und habe viel zu viele Duschprodukte. Ich bin ein Duschgel Messi und habe mittlerweile 20 Stück rumstehen:D. Mir fiel die Auswahl an sich gar nicht so schwer wie ich dachte :).

Gruppenfoto 🙂 Meine Lieblinge <3

Dul Wellness & Beauty Duschöl mit reinem Mandelöl & BambusextraktDieses Duschöl war ein Geschenk von Denise, ich habe mich so darüber gefreut. Ich verwende es sehr gerne, denn es ist sehr ergiebig und angenehm auf der Haut. Das Öl schmilzt auf der feuchten Haut und gleitet sehr angenehm über den Körper. Nach dem Abduschen ist die Haut so weich und super gepflegt. Der Duft ist auch sehr angenehm unter der Dusche, es ist eher ein warmer Duft, daher verwende ich es gerne am Abend. 
250 ml 

Balea Dusche & Ölperle „Granatapfel – Duft“ Ich liebe diese Reihe so sehr, nicht nur diesen Duft. Die gesamte Range ist mein Liebling. Ich freue mich auf jede neue LE, jeden neuen Duft. Die Duschgels sind immer ein Traum. Sie enthalten kleine Ölperlen, welche auf der Haut zerplatzen. Daher ist das Duschgel sehr erfrischend und trotzdem pflegend. Ich finde die Idee dahinter einfach super toll! 
250 ml 

Wellness & Beauty Duschschaum „Kirschblüte & Rosen – Extrakt“Ja das mit dem Schaum beim Duschen ist schon etwas tolles. Ich liebe es genauso wie alle anderen, nur bin ich immer etwas geitzig viel Geld für Duschschaum auszugeben. Bei Rossmann bin ich auf diesen hier gestoßen und finde ihn super. Der Schaum ist schön fluffig und lässt sich toll verteilen. Pflegend ist das Duschgel nicht, dafür macht es einfach Spaß. Der Geruch ist auch super gut, sehr blumig!
150 ml

Weiterlesen

[Blogparade] Meine Top 3 Sommerdüfte



Wieder sind zwei Wochen vorbei und wieder ruft Diana zur Blogparade auf, dieses mal geht es um die Top 3 Sommerdüfte. Leider spielt das Wetter momentan nicht ganz so mit, trotzdem greife ich im Moment gerne zu den folgenden Düften, sie stehen für Sommer – auch wenn er dieses Jahr leider fehlt.

Die Fotos habe ich auf dem Balkon gemacht, an dem Tag war das Wetter ganz schön 🙂

Puma „Jam“ Eau de ToiletteDiesen Duft habe ich schon einmal aufgebraucht. Es ist für mich DER Sommerduft. Den Duft würde ich als eher frisch und sportlich beschreiben, leicht fruchtig, aber nicht stark. Ich bin nicht besonders gut im Beschreiben. 
Duftnoten
Kopfnote  Ananas, Bergamotte, Limette, schwarze JohannisbeereHerznote Freesies, Jasmin, Pfirsichblüte, RoseBasisnote Ambra, Moschus, Sandelholz, Vanille, weißes Zedernholz, Zedernholz

essence „Beach Crusiers“ LE Bodyspray 01 „Take me to Paradise“Ich bin ein großer Bodyspray Fan, sie sind nicht all zu schwer auf der Haut und erfrischen gut. Ich bekomme davon keine Kopfschmerzen und trotzdem merkt man den Duft. Dieses hier ist sehr fruchtig und frisch, es riecht wie ein Parfum von essence „Like a day in Paradise“. Daher werde ich euch diese Duftnoten zeigen.

Kopfnote Pfirsich, Zitrone, Rhabarber, Johannisbeere
Herznote Magnolie, Apfel, FreesieBasisnote Sandelholz, Vanille, Kokusnussmilch


Balea „Brazil Mango“ LE Erfrischendes BodysprayUnd noch ein Bodyspray, dieses riecht genauso frisch und spritzig wie das zu vor. Nur riecht dieses nicht so stark und nicht all zu fruchtig. Es ist super für zwischen durch. Der Mango Duft gefällt mit auch sehr. 


Weiterlesen

[Blogparade] Meine Top 3 Sommer Lippenstifte 2014



Diese Runde bin ich endlich wieder dabei! Diana ruft wieder zur Blogparade auf und dieses mal geht es um die liebsten Sommer Lippenstifte. Ein Thema wie für mich gemacht. Ich bin ein alter Lippenstift Junkie und wollte euch meine Schätze vorstellen. Ich hätte noch 15 andere Farben rausholen können, habe mich aber sehr zusammen gerissen :D.


Gruppenfoto!

P2 Secret Gloss Lipstick 060 „Secret Lover“Im Sommer mag ich es eher leicht und glasig auf den Lippen. Diese Lippenstift Reihe von P2 passt in diesem Fall perfekt. Die Pigmentierung ist gut und trotzdem ist es leicht und glasig auf den Lippen. Die Farbe ist ein Pink Koralle, mit wunderschönem Glanz im Sonnenlicht. 


MAC Retro Matte „Relentlessly Red“Wenn es nicht all zu heiß ist, dann greife ich gerne zu sehr knalligen Farben, meistens mit mattem Finish, dann sie länger halten. Diese Farbe ist ein sehr krasse Pink, mit „Watermelon“ von Essie zu vergleichen. Die Farbe ist nur fast Neon und knallt einfach auf den Lippen. 


Astor Soft Sensation Lipcolour Butter „Cheeky Cherry“Wenn meine Lippen im Sommer etwas trockener sind, ich aber nicht auf Farbe verzichte möchte, dann greife ich meistens zu den Astor Lipbutters, dieses Rot ist meine liebste Farbe. Sie ist pflegend, hält lange und trägt sich sehr gleichmäßig ab. 


P2 | MAC | Astor 




Weiterlesen

[Blogparade] Meine Top 3 Sommer Accesoires







Da ich die letzten beiden Blogparaden leider verschlafen habe, möchte ich an dieser um so mehr teilnehmen. Ich finde das Thema mal wieder super, aber die meisten Themen von Diana gefallen mir ziemlich gut. Dieses mal war es wieder etwas kompliziert sich auf drei Teile zu Beschränken, aber ich habe es geschafft. 🙂

C&A FederohrringeIch habe mir diese schönen Ohrringe letztes Jahr gekauft, leider lösen sich die Federn schnell. Ich mag sie trotzdem, da die Farben einfach „Sommer“ schreien. Mit offenen Haaren schaut es sehr schön aus, man kann auch gut nur einen Ohrring tragen, damit es nicht zu viel wird.



H&M Statement KetteDiese Kette war ein Geschenk von meinem Freund, sie war letztes Jahr in einer H&M Kollektion erhältlich. Ich mag die Kombination aus knalligem Blau und Gold sehr gerne. Mit einer schlichten Bluse oder einem Shirt schaut die Kette toll aus. 

T€DY Statement KetteNoch eine große Kette, auch in der Blau Gold Kombination. Diese hat ein wundervolles Blumen Muster und strahlt gute Laune aus, ich mag sie sehr gerne.




Weiterlesen

[Blogparade] Meine Top 3 Frühlingsblushes



Ich nehme wieder bei der Blogparade von Diana teil, ich hoffe, dass ich zeitlich noch dabei bin. Dieses mal habe ich es total verschwitzt :D. Aber besser spät als nie! Die Blushes sind alle unterschiedlich und ich hätte bestimmt noch mehr auswählen könne, ich habe einfach zu den momentanen Favoriten gegriffen.

Gruppebild, leider alles LE Produkte.

essence „Ready for Boarding“ LE Lip & Cheek Creme 01 „Sending you Kisses!“Frühling bedeutet für mich immer „Cremblush auspacken“. Die Temperaturen sind nicht zu warm dafür und die Jahreszeit passt gut zu meinen Blush Farben. Ich bevorzuge meistens das kühle Pink von essence, so wohl auf Lippen als auch auf den Wangen. Mit den Fingern ist der Auftrag leider schrecklich, greift am Besten zu einem Pinsel.
2,5 g 



P2 „Aufgebrezelt“ LE Blush 010 „Spatzerl“ Und gleich noch ein Cremblush, es ist sheerer und leider auch „fettiger“. Ich trage es trotzdem sehr gerne, da es dezent ist. Ich mag die Farbe gerne und benutze es öfters auch als Base unter anderen Blushes.



essence „Kalinka Beauty“ LE Blush 010 „East side story“ Und nun mein Highlight. Ich habe es letzte Woche wieder für mich entdeckt. Ein schöner Koralle Ton, der dezent aufgetragen ziemlich frühlingshaft ist. Der Schimmer ersetzt den Highlighter und er ist auch prima als Lidschatten :).
7,5 g 



Weiterlesen

[Blogparade] Meine Top 3 Frühlings Nagellacke

Ich mache wieder einmal bei der Blogparade von Diana mit, das wird fast zur Tradition. Ich bin immer wieder auf die neuen Themen gespannt. Dieses mal möchte sie unsere Top 3 Frühlings Nagellacke sehen. Ein super Thema für mich als Lackjunkie, wobei mir die Entscheidung sehr schwer fiel, denn im Frühling trage ich so gerne Farbe auf den Nägeln. 

Essie 14 „Fiji“ | Essie 99 „Mint Candy Apple“ | P2 Volume Gloss 030 „Sweet Darling“ 


Essie 14 „Fiji“Mein Neuster Nagellack, ich bin dem Hype natürlich auch verfallen und musste ihn haben. Es ist ein schönes pastelliges Rosa, deckt gut und schaut einfach toll aus. Frühling heißt für mich Pastell! Daher durfte dieser Ton in meine Top 3. 


Essie 99 „Mint Candy Apple“Und gleich noch ein Essie Lack. Mein Favorit, den ich wirklich immer trage, wen ich nicht weiß was ich tragen soll. Ich liebe Mint und vor allem diesen Ton, er ist einfach perfekt, deckt toll und hält vor allem sehr lang auf den Nägeln.


P2 Volume Gloss 030 „Sweet Darling“ Und noch ein Pastell Kandidat. Dieses mal ein Lack von P2, von dem ich nicht weiß, ob er noch erhältlich ist. Ich hoffe aber, denn es ist so ein schöner Flieder Ton. Er deckt sehr gut und glänzt einfach toll.



Weiterlesen

[Blogparade] Meine Top 3 Frühlings Lippenstifte





Dianas Blogparade kam wie gerufen, ich bin richtig in Frühlingsstimmung. Dieses mal möchte sie unsere Top 3 Frühlingslippenstifte sehen. Ich bin ein großer Lippenstiftjunkie, aber das wisst ihr sicher schon :D.Die Auswahl fiel mir mal wieder schwerer, da ich einfach so viele Lippenstifte habe, es hätten bestimmt noch 7 weitere in meine Favoriten geschafft.Bei der Wahl habe ich auf die Farben und das Finish geachtet, da ich im Frühling wirklich quer Beet alles trage. Hauptsache knallig!

Und das sind meine Auserwählten, das Licht ist dieses mal eher bescheiden, aber dafür hat die Sonne toll gescheint :).


Catrice 260 „It’s a matt world“Vor 1- 2 Jahren sehr gehypte und ging diesen Februar aus dem Sortiment. Der knallige Rot Orange Ton überzeugt durch seine tolle Farbabgabe und das schöne matte Finish, zu dem ich im Frühling immer noch gerne greife. Obwohl ich einen kühlen Haut Unterton habe sehe ich dmait nicht aus wie eine Ente, sehr Positiv. Oftmals stehen mir Orange Töne nicht. Wobei ich fast der Meinung bin, dass es für jeden Menschen das perfekte Orange gibt. Diesen Frühling ist es ja DIE Trendfarbe.


Cremig darf es natürlich auch sein, besonders wenn es wärmer ist, dann mag ich es leichter auf den Lippen. Diese neue Reihe im P2 Sortiment kommt wie gerufen, nicht zu sheer aber trotzdem glossy. Ich bin jetzt schon ein Fan und freue mich noch öfters zu diesem schönen Pink Koralle zu greifen. 


Astor Soft Sensational Lipcolor Butter 011 „Feeling Feline“Unser aller Liebling darf nicht fehlen. Ich bin ein großer Fan dieser Astor Lippenstifte und trage sie gerne zu jeder Jahreszeit. Dieses Koralle krame ich aber meistens erst im Frühjahr oder Sommer heraus. Leider steht es mir nicht all zu gut, trotzdem macht es mich Spaß ihn zu tragen. 



Astor | P2 | Catrice 




Weiterlesen